Binance Coin: Dekodierung, ob BNB diese Woche die 300-Dollar-Marke überschreiten würde

Der native Token von Binance hatte Mühe, seinen Aufwärtstrend im Jahr 2022 aufrechtzuerhalten. Am 29. August fiel BNB stark unter 288 $ und testete die Unterstützungszone von 275 $ auf CoinMarketCap. Bären haben die Kontrolle über die Preisbewegungen übernommen, aber kann das Ökosystem trotz Ablenkung wachsam bleiben?

Geduld ist der Schlüssel

BNB hat eine lange Reise hinter sich, von einem digitalen Token, das für Transaktionsgebühren und Rabatte auf Binance verwendet wird, bis hin zur Wahl der Anleger. Zum Zeitpunkt der Drucklegung stand der Token bei der Marke von 288 $, nachdem er in den letzten sieben Tagen eine Korrektur von 1,96 % erlebt hatte.

Quelle: CoinMarketCap

Allerdings erweiterten sich die Anwendungsfälle von BNB auf Hunderte von Anwendungen auf zahlreichen Plattformen und Projekten innerhalb des Krypto-Ökosystems. Im Anschluss daran die Plattform sogar eingeführt ein brennender Mechanismus, um den Preis des Tokens inmitten eines solchen Nachfrageanstiegs zu unterstützen.

Etwa bei Redaktionsschluss, BurnBNB gemeldet dass seit Inkrafttreten von BEP-95 114.900 BNB oder mehr als 46 Millionen Dollar verbrannt wurden.

Obwohl der größte im letzten Jahr stattfand. Am 15. April 2021 Binance verbrannt mehr als 1.099.888 BNB, was Token im Wert von 595.314.380 $ entspricht. Dies war der fünfzehnte vierteljährliche BNB-Burnance von Binance, und in Bezug auf Bargeld war es der bisher größte.

Tatsächlich zeichnete der vorherige wöchentliche Entwicklungsbericht ein optimistisches Szenario bei der Untersuchung der Schlüsselkennzahlen für die BNB-Kette.

Demnach registrierte BNB in ​​einer Woche mehr als 2,65 Millionen wöchentliche Benutzer mit mehr als 20 Millionen wöchentlichen Transaktionszählungen.

Quelle: wöchentliche BNB-Kette

Darüber hinaus lieferte der NFT-Marktplatz von Binance ebenfalls fruchtbare Ergebnisse, um die oben genannten optimistischen Erkenntnisse zu untermauern.

Wie BSC News auf der Social-Media-Plattform mitteilte, standen fünf Kollektionen an der Spitze des täglichen Verkaufsvolumens.

Dominante Käufer empfanden das Gleiche und stellten sich ebenfalls den Token vor. Wie bereits berichtet, war in den letzten sieben Tagen ein deutliches Wachstum der Aktivitäten der Wale zu beobachten, die zwischen 100.000 und 1.000.000 BNB-Token halten.

Ihre Bestände wuchsen laut Bericht um 6,749 % des Gesamtangebots der Münze.

Erweiterung meines Gartens

Aber auch hier kam alles zum Preis. BNB befindet sich schon lange nicht mehr in einem Aufwärtstrend. Das Netzwerk erhielt jedoch ein wichtiges Upgrade, von dem erwartet werden kann, dass es die Preisaktion von BNB ankurbelt.

Das BNB Smart-Ketten-Upgrade hat möglicherweise keine unmittelbaren, direkten Auswirkungen auf die Nachfrage oder Leistung von BNB.

Effizienzverbesserungen können jedoch dazu beitragen, dass das Netzwerk wettbewerbsfähig bleibt, und die verbesserte Benutzererfahrung unterstützen.



Quellenlink