Cardano [ADA] möglicherweise eine Rallye von 28 % bevorsteht, nur wenn …

Die nach Marktkapitalisierung sechstgrößte Kryptowährung bereitet sich nach dem Alonzo Hard Fork auf das zweitgrößte Update ihrer Geschichte vor. Nach dem erwarteten Update könnte Cardano signifikante Entwicklungen im Netzwerk sehen. Aber auch vor der Veröffentlichung setzen Investoren/Händler auf Cardano [ADA].

Gute Dinge passieren

Cardano baut sein Netzwerk weiter aus, um seinen Benutzern ein besseres Erlebnis zu bieten. Charles Hoskinson neckte, dass bald einige erstaunliche Dinge herauskommen werden. Hauptsächlich geht es um die Input Endorser, die sich seit einiger Zeit in der Entwicklung befinden.

Insbesondere die Entwicklungsaktivitäten im Cardano-Netzwerk erreichten am 31. Mai ein neues Allzeithoch. Das Team hinter dem Projekt arbeitete weiter daran, selbst als die Preise inmitten eines breiteren Abschwungs auf dem Kryptowährungsmarkt einbrachen. Die Entwicklungsaktivität stieg auf 457 GitHub-Einreichungen pro Tag, gerade als der Preis seines nativen Tokens ADA nach einem großen Anstieg der „realisierten Gewinne/Verluste“ wieder anstieg.

Fortsetzung des Trends, zum Zeitpunkt der Drucklegung, dev. Die Anzahl der Aktivitätsmitwirkenden zeigte einen Aufwärtstrend, während die Entwicklungsaktivitäten nicht nach Norden blickten.

Quelle: Santiment

Angesichts der Entwicklungen und des gestiegenen Optimismus rund um dieses Netzwerk versteht es sich von selbst, dass Käufer direkt einsteigen möchten. Genau das ist hier der Fall. Cardano erhielt in der zweiten Hälfte der Handelssitzung am 3. Juni einen kleinen Aufschwung, nachdem große Wal-Transaktionszahlen auf dem zu erscheinen begannen ADA Netzwerk.

Quelle: Santiment

Dieser Anstieg der Waltransaktion führte zu einem Preisanstieg von 5 %. Aber dies könnte sogar eine weitere Rallye hervorheben, wie Santiment in einem Tweet vom 4. Juni zitierte, der lautete:

„Ein extremes Beispiel für das letzte Mal, als sich Wale in einem Abschwung ansammelten, stiegen die Preise in 18 Stunden um +28 %.“

In Zukunft wird Cardano weiterhin Aufmerksamkeit erregen, da das Team Vasil in das Testnetz migrieren wird. Dies wird auch zu einer viel höheren Volatilität für die Münze führen, die diese Woche bereits um 554 % gestiegen ist. Daher sollten Anleger auf Kursschwankungen achten.

Gesamtwert ‚Freigegeben‘?

Erst vor drei Tagen stieg der in der Blockchain eingeschlossene Gesamtwert auf 156 Millionen Dollar, anstatt dass ADA in die Aufwärtszone eindrang. Allerdings scheint der Hype mit der Zeit verflogen zu sein. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels erlitt der TVL von Cardano eine Korrektur von 6 %, als er unter die 130-Millionen-Dollar-Marke rutschte.

Quelle: DeFiLama

Leider teilte auch ADA das gleiche Schicksal. Laut CoinmarketCap, ADA bezeugt eine erneute Korrektur um 5 %, da er um die 0,56 $-Marke gehandelt wurde.



Quellenlink