Cardano [ADA] veranstaltet eine Rallye von über 10 %, aber es gibt etwas, auf das Sie achten sollten

Da Bitcoin und Ether endlich grün werden, scheint es, als würden die anderen Alts auch grünere Weiden erkunden. Dennoch war der Markt immer noch von Angst erfüllt, und dies hat seinen eigenen Einfluss auf die Entscheidungen der Anleger ausgeübt. Während die Top-Ten-Coins Intraday-Rallyes erlebten, war ein Performer, der viele überraschte, kein anderer als Cardano [ADA].

Peer-Review DIESE Kundgebung

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wechselte ADA bei 0,8646 $ den Besitzer, nachdem es am vergangenen Tag um 10,48 % gestiegen war und in der letzten Woche um 3,33 % gestiegen war. Es war eine gute Zeit für Bullen, die sich kürzlich eingekauft haben, da das 30-Tage-MVRV-Verhältnis für den Vermögenswert zum Zeitpunkt der Drucklegung positiv war. Dies geschah zuletzt Anfang April und zeigte, dass neue Investoren im Durchschnitt Gewinne erzielen.

Quelle: Stimmung

Angesichts der Rallye von ADA stiegen die Volumina natürlich stark an. Kurz darauf begann der Kurs von ADA jedoch nach unten zu tendieren, was darauf hindeutet, dass der Vermögenswert unter einem gewissen rückläufigen Druck stand.

Quelle: Stimmung

Im Anschluss. . .

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass eine Krypto mehr ist als ihr Preis. Zu diesem Zweck sollten sich Anleger, die an Cardano glauben, darüber freuen, dass sich die Entwicklungsaktivitäten zwischen den letzten Apriltagen und den ersten vier Maitagen mehr oder weniger verdoppelt haben. Dieser Anstieg zeigt, dass die Entwickler wieder aktiv werden und bereit sind, auf Cardano aufzubauen, auch wenn der Preis von ADA sowohl geringfügig steigt als auch sinkt. Nun muss die Cardano-Community sehen, ob diese Dynamik anhält.

Quelle: Stimmung

Wenn das für die Bullen nicht genug war, beachten Sie, dass der Gesamtwert von Cardano gesperrt ist [TVL] erlebte in den letzten 24 Stunden auch eine gesunde Rallye von rund 12,46 %.

Quelle: DeFi-Lama

Ist das also eine kurzfristige oder eine langfristige Veränderung? Mit der bevorstehenden Vasil-Hard-Fork besteht die Möglichkeit, dass sich dieser Trend fortsetzt, da immer mehr begeisterte Investoren dem Projekt Aufmerksamkeit schenken.

Ein besorgniserregendes Zeichen für Bullen ist jedoch, dass der Adjusted Price DAA Divergence-Indikator starke Verkaufssignale für den Vermögenswert anzeigte.

Quelle: Stimmung

Was steht Cardano bevor?

Die Rallye von ADA könnte Hoffnungen wecken, dass es an der Zeit ist, dass der Preis der Münze steigt, da ADA dies in der Vergangenheit vor Hard Forks getan hat. Allerdings der Relative Volatility Index [RVI] unter 50 eingetaktet, was darauf hindeutet, dass der Preis von ADA in Zukunft wahrscheinlich sinken könnte.

Schon bei Redaktionsschluss nahm eine rote Kerze Gestalt an.

Quelle: TradingView

Quellenlink