Chiliz [CHZ] sieht einen Preisanstieg von +150 % in vier Wochen, und das ist noch nicht alles

Chiliz [CHZ]der Fan-Token für soziales Engagement, verzeichnet seit letzter Woche ein massives Wachstum.

Zumal der CHZ-Gründer Alexandre Dreyfus gab ein Blick auf CHZ 2.0. Es wurde für den Sport- und Unterhaltungssektor entwickelt und ermöglicht es führenden Marken, Fan-Token, NFTs und andere digitale Assets zu erstellen.

Selbstverständlich werden alle Gebühren in Chiliz nativen Token CHZ bezahlt.

Zu heiß zum Anfassen

Interessanterweise verzeichnete CHZ zum Zeitpunkt der Drucklegung einen massiven Kursanstieg. Laut CoinMarketCap stieg CHZ in nur 24 Stunden um mehr als 10 %. Und um mehr als 150 % in den letzten vier Wochen da es um die 0,24 $-Marke gehandelt wurde.

Danach das Token hat sich in die Top 40 vorgekämpft Krypto Vermögenswerte nach Marktkapitalisierung.

Sogar dominante Käufer strömten zurück zum Netzwerk, wie Santiment betonte. WHale-Transaktionen erreichten den höchsten Netzwerkbetrag seit dem 29. März. In diesem Zusammenhang fügte Santiment hinzu: „Auch wenn Wale Gewinnmitnahmen sind, die CHZ Rallye könnte weitergehen.“

Die untenstehende Grafik zeigt, dass 105 CHZ-Transaktionen (~100.000 $) übernommen wurden.

Quelle: Santiment

Laut der Website zur Verfolgung von Walaktivitäten, Whalestats, dem Flaggschiff-Token machte sich auf den Rückweg zu den Top 10 nach Handelsvolumen unter den 100 größten ETH-Walen.

Eine solche beispiellose Nachfrage und Aktivitäten für einen Token würden in diesem Netzwerk für Aufsehen sorgen.

Das ist nicht anders. Sowohl das Handelsvolumen als auch die aktiven Adressen sind zwischen dem 22. und 23. August immens gestiegen.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung ging der Anstiegsprozentsatz jedoch auf zweistellige Werte zurück. Nun, die Dinge könnten sich ändern, da der Preis weiterhin tiefer in die grüne (bullische) Zone vordringt.

Weiter zur sozialen Front, sowohl soziale Engagements als auch soziale Erwähnungen bezeugt mehr als 50 % Anstieg, wie von LunarCrush geteilt.

Quelle: LunarCrush

Die Ankündigung von CHZ 2.0 könnte eine entscheidende Rolle bei der Auslösung der Aktionen der CHZ-Community gespielt haben.

Der Netzausbau ist in mehrere Phasen unterteilt, die ihre eigene Bedeutung und Bedeutung haben.

Derzeit ist das Netzwerk bereit für die fünfte Rollout-Phase namens „Pequin“, die den Start einer Cross-Chain-CHZ-Brücke umfasst.

Laut dem offiziellen Twitter-Account wäre das Pequin-Update fünf- bis achtmal heißer als das vorherige Jalapenous-Upgrade.

Es bot dem nativen Token CHZ, das das letzte Update im Scoville Public Testnet sein soll, eine Cross-Bridge-Funktionalität.

Dies könnte erklären, warum die Inhaber trotz des niedrigen Kurses optimistisch blieben.



Quellenlink