Dekodierung von Fantoms [FTM] neuster Waltrick für Investoren

Dekodierung von Fantoms [FTM] neuster Waltrick für Investoren

Fantom war in letzter Zeit in den Nachrichten. Es war in der Lage, die besten Ethereum-Wale erfolgreich zu umwerben, aber seine Preisaktion war nicht bemerkenswert. Auch die neusten Upgrades kommen beim CEO gut an.

Der Token ist in Bezug auf das Handelsvolumen in die Top-10-Liste der größten 500 Ethereum-Wale eingestiegen. Dieses Kunststück wurde in den vergangenen 24 Stunden wie angeschlagen gemeldet von WhaleStats.

Fantom hat im vergangenen Jahr ein enormes Wachstum gezeigt. Die Anzahl der eindeutigen Wallet-Adressen im Netzwerk ist um 3.800 % gestiegen. Auch die Anzahl der täglich verarbeiteten Transaktionen auf Fantom ist um 15.460 % gestiegen. Darüber hinaus wuchs der Total Value Locked (TVL) in DeFi-Protokollen im gesamten Netzwerk im Gleichschritt mit der Benutzerbasis – ein Anstieg um fast 11.000 % im vergangenen Jahr.

Was sind die Upgrades?

Das Handelsvolumen verzeichnete in den letzten Tagen enorme Spitzen, nachdem Fantom neue Funktionen für das Netzwerk veröffentlicht hatte. Die Upgrades wurden von der Fantom Foundation wie folgt aufgelistet:

  • London Upgrade EIP-1559-a;; Die Änderungen von London EIP-1559 werden implementiert, wobei die brennenden 30 % der Transaktionsgebühr unverändert bleiben.
  • „Lachesis Light Repeater“ (LLR) – Fantom hat eine neue Variante des Konsensalgorithmus entwickelt, der minimale Informationen aus der Kette speichert, was eine leichte zustandslose Synchronisierung ermöglicht.
  • Die Snapsync-Implementierung verbessert die Dezentralisierung des Netzwerks und verkürzt die Zeit, die ein Validator benötigt, um dem Netzwerk beizutreten. Knotenoperatoren können Hashes mit den Hashes anderer Knoten erzeugen.

Michael Kong, CEO von Fantom, kommentierte das Wachstum weiter:

„Fantom ist bestrebt, eine möglichst benutzerfreundliche, nahtlose Plattform bereitzustellen, und die vom Netzwerk implementierten Upgrades werden dazu beitragen, genau das zu erreichen. Fantom hat ein beispielloses Wachstum erlebt und wir bereiten uns auf die nächste Welle von Fantom-Erstellern vor. Wir freuen uns, neue Benutzer, Projekte und Enthusiasten in das Hochgeschwindigkeitsnetzwerk von Fantom einzuführen.“

Trotz des jüngsten Anstiegs des Handelsvolumens ist FTM in den letzten 24 Stunden um 3,90 % gefallen. Fantom wird derzeit bei 0,3308 $ gehandelt und muss im Juni noch einen Gang höher schalten.



Quellenlink