Eine dramatische Zeit, in der der Token durchhält, um $1 zu überschreiten, diese Metrik erreichte das Fieber

Zum Zeitpunkt des Schreibens war Polygon [MATIC] war auf Twitter angesagt. Man könnte meinen, das sei ein gutes Zeichen für den Vermögenswert, aber wenn man bedenkt, dass LUNAs Do Kwon auch ein Trendthema war, lohnt es sich, einen zweiten Blick darauf zu werfen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist.

Eine dramatische Zeit

Zum Zeitpunkt der Drucklegung war MATIC die Nr. 17 der größten Kryptos nach Marktkapitalisierung und handelte mit Händen 0,7091 $. Obwohl die Münze am vergangenen Tag um 3,53 % gestiegen ist, hat sie in der vergangenen Woche 25,65 % ihres Wertes verloren. Abgesehen davon waren die Anleger immer noch aktiv an dem Vermögenswert beteiligt, da die Volumina in der vergangenen Woche stark anstiegen.

Quelle: Stimmung

Der eigentliche Schocker war jedoch die Kennzahl der Entwicklungsaktivität von MATIC, die sprunghaft angestiegen ist, bis sie fast die Allzeithochs des Netzwerks von Anfang 2022 übertroffen hat. Dies ist ein starkes Zeichen für das Vertrauen von Bauherren und Investoren in das Ökosystem – und sein Wachstumspotenzial.

Quelle: Stimmung

Darüber hinaus ist es interessant festzustellen, dass Waltransaktionen im Wert von mehr als 1 Million US-Dollar sprunghaft angestiegen sind. Dieser Trend machte sich besonders bemerkbar, als die MATIC-Preise letzte Woche fielen. Einige Wale wurden jedoch aktiv, als die Preise zu steigen begannen. Aber die Walaktivität stieg besonders an, nachdem MATIC unter den psychologischen Preis von 1 $ gefallen war.

Quelle: Stimmung

Polygon gegen Folly-Gon

Davon abgesehen gibt es auch einige Bedenken. Obwohl die Entwicklungsaktivitäten von MATIC gestiegen sind, hat auch das Angebot an MATIC an Börsen zugenommen. Dies deutet darauf hin, dass die Anleger ihre Coins verkaufen und die Gewinne mitnehmen, während MATIC versucht, aus der Delle herauszukommen.

Quelle: Stimmung

Um mehr Händler davon zu überzeugen, ihre MATIC zu HODLen, muss das Projekt expandieren und neue Gebiete betreten. In einem Forbes Artikel veröffentlicht am 12. Mai, teilte Sandeep Nailwal, Mitbegründer von Polygon, seine Gedanken zu „intelligenten Vorschriften“ bei der Anwendung von Blockchain-Lösungen im Einzelhandel.

Stress auf „Kettenmanagement und Rückverfolgbarkeit“, Nailwal sprach sich für einen Rahmen aus, der sicherstellt, dass die Daten der Benutzer sicher behandelt werden.

Quellenlink