Entschlüsselung, ob der Preis von MATIC einen 100%igen Aufschwung auslösen kann

Der MATIC-Preis zeigt die Bereitschaft, höher zu steigen, und dies ist das Ergebnis seiner technischen Entwicklung und der Umkehrung der Marktstruktur, die Bullen begünstigt. Daher sind geduldige Investoren, die den jüngsten Rückgang gekauft haben, bereit, die Vorteile dessen zu ernten, was auf Polygon zukommt.

MATIC-Preis bereit zu rumpeln

Der MATIC-Preis stürzte ab Dezember 2021 um fast 55 % ab und erreichte einen Tiefststand von 1,30 $. Dieser Abschwung drückte Polygon von seinem Allzeithoch bei 2,92 $. Seit dem erneuten Test von 1,30 $ am 25. Januar hat der Altcoin zweimal das gleiche Niveau markiert, was zu einer Trendumkehr führt, die als Triple-Bottom-Muster bekannt ist.

Bisher ist der MATIC-Preis seit dem dritten Wiederholungstest um 15 % gestiegen und bewegt sich derzeit um 1,43 $. Wenn sich der Bitcoin-Preis stabilisiert und seinen Stand findet, werden Altcoins wahrscheinlich in seine Fußstapfen treten oder durch eine Rallye die Führung übernehmen.

Ungeachtet dessen scheint Polygon jeglichen Abwärtsdruck aufgrund des Unterstützungsniveaus von 1,30 $ gemildert zu haben und wird wahrscheinlich eine Rallye starten, die es zur ersten Hürde bei 1,94 $ bringt. Diese Bewegung würde einen Anstieg von 36 % gegenüber der aktuellen Position darstellen.

Dieser Anstieg könnte nach einer gewissen Konsolidierung erfolgen, insbesondere wenn der Kaufdruck nicht groß ist. Die prognostizierte Flugbahn des MATIC-Preises ist im Diagramm als Referenz vorhanden.

Das Überwinden der 1,94-Dollar-Hürde und das Überschreiten der 2-Dollar-Hürde könnte eine weitere 48-prozentige Rallye bis zur nächsten Obergrenze bei 2,87 Dollar auslösen. Wenn das zinsbullische Momentum hoch genug ist, könnte der MATIC-Preis höher ausfallen und das Allzeithoch bei 2,92 $ erneut testen.

Während sich um dieses Niveau wahrscheinlich ein lokales Hoch bilden wird, zeigt ein Gesamtbild eine abgerundete Bodenformation. Diese Preisaktion deutet darauf hin, dass für MATIC mehr Aufwärtspotenzial vorhanden ist, vorausgesetzt, dass das Krypto-Ökosystem bullisch bleibt.

Alles in allem würde diese Bewegung von 1,43 $ auf 2,87 $ einen Gewinn von 100 % darstellen.

Quelle: TradingView

Diese Aussichten für Polygon werden durch das 30-Tage-Modell des Marktwerts zum realisierten Wert (MVRV) gestützt. Wie in früheren Artikeln erwähnt, wird dieser Indikator verwendet, um den durchschnittlichen Gewinn/Verlust von Anlegern zu bewerten, die im vergangenen Monat MATIC-Token gekauft haben.

Da der MVRV für Polygon bei -13 % liegt, einem beliebten lokalen Tiefpunkt, können Anleger bald mit einem massiven Aufwärtstrend rechnen.

Quelle: Santiment

Quellenlink