Kann ApeCoin APE dank seiner Nachfrage auf 20 $ kommen?

Als der breitere Markt grün aufblitzte, folgten die meisten Altcoins heute diesem Beispiel. Andere korrigierten jedoch ihre immensen Wanderungen vom Vortag, wobei ApeCoin zu letzteren gehörte.

ApeCoin geht nach unten, um nach oben zu gehen

Während der APE in den frühen Morgenstunden des 25. April um 4,64 % zurückging, erholte er sich und erholte sich den Rest des Tages über, um einen Anstieg von 15,13 % zu markieren. Bald verzeichnete der Altcoin einen Drawdown von 8,61 %, der die Gesamtrallye der letzten 24 Stunden auf nur 7 % korrigierte.

Leider hat sich APE über diese eintägige Wanderung hinaus in diesem Monat als Anlagevehikel außergewöhnlich gut entwickelt. Innerhalb von nur 20 Tagen schoss der Altcoin um 82,32 % von 10,65 $ auf 19,3 $ in die Höhe. Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde es bei 17,65 $ gehandelt.

Die Korrektur schien notwendig, da die stetige Aufwertung von APE den Markt überhitzt hat. Und die roten Kerzen können bei der Abklingzeit helfen.

ApeCoin Preisaktion | Quelle: TradingView – AMBCrypto

Diese beständige Aufwärtsbewegung kommt von der wachsenden Akzeptanz der Altcoin. Tatsächlich ist es innerhalb eines Monats um 44 % gewachsen. Die On-Chain-Transaktionen rund um ApeCoin sind von 298.000 auf 360.000 gestiegen und steigen ebenfalls weiter an.

Das Netzwerk fügt jeden Tag etwa 1102 Investoren hinzu, was gut genug für eine Kryptowährung ist, die vor etwas mehr als einem Monat eingeführt wurde.

ApeCoin tägliche Transaktionen | Quelle: Düne – AMBCrypto

Im Gegenteil, es ist auch enttäuschend, da BAYC keine zufällige NFT-Sammlung ist. Mit einem Mindestpreis von 138 ETH (414,3.000 USD) hat die Sammlung in der Vergangenheit Handelsgeschäfte im Wert von mehr als 1,53 Milliarden USD durchgeführt. Ergo ist ein mittelmäßiger Anstieg im Fall von APE enttäuschend, aber ein Anstieg in diesem Markt ist dennoch gut genug.

Tatsächlich ist es auch ein langsamer und nachhaltiger Anstieg, der nach und nach immer mehr Anleger für den Vermögenswert anzieht. Nach einigen Befürchtungen Anfang dieses Monats tauchten in der letzten Woche oder so APE-Inhaber auf. Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde erwartet, dass das Netzwerk etwa 14.000 aktive Adressen hat.

ApeCoin aktive Adressen | Quelle: Düne – AMBCrypto

14.000 der insgesamt 52.000 Inhaber von APE repräsentieren fast 27 % der anwesenden und teilnehmenden Investoren an einem Tag. Dies ist ein viel größerer Anteil der Beteiligung im Vergleich zu den 2,4 % von Bitcoin, den 0,6 % von Ethereum und den 0,37 % von Cardano.

Dies zeigt, dass APE immer noch erhebliche Unterstützung von seinen Investoren erhält. Dies wird entscheidend sein, um den Preis über 20 $ zu treiben.

Quellenlink