Könnten GitHub-Einreichungen Uniswap vorantreiben? [UNI] den Preischart nach oben

Dank Decentralized Finance (DeFi) können Fremde im Internet jetzt ohne Zwischenhändler auf Finanzdienstleistungen an dezentralen Börsen zugreifen. Mit insgesamt 7 Mrd. $ Wert der im Protokoll zugesagten Liquidität bleibt Uniswap eine führende Einheit im DeFi-Bereich.

Ein Anführer auf seine Art

Das Neueste Daten on metrics zeigte, dass Uniswap mit über 1.400 GitHub-Einreichungen pro Tag das dominierende Projekt bleibt, da seine Entwicklungsaktivitäten weiterhin sprunghaft ansteigen.

Die Steigerung der Entwicklungsaktivitäten an der metrischen Front ist gut für jedes Projekt. Es ist ein Hinweis darauf, dass die Investoren glauben, dass das Projekt erfolgreich sein wird. Die Entwicklungsaktivität deutet auch darauf hin, dass das Projekt mehr Funktionen liefert und es weniger wahrscheinlich ist, dass es sich nur um einen Exit-Betrug handelt. Allerdings ist es wichtig zu wissen, worauf andere Metriken hinweisen.

Ist der UNI Coin hip genug?

Ein Blick auf den Anteil der Erwähnungen von UNI in kryptobezogenen sozialen Medien im Vergleich zu einem Pool von über 50 anderen zeigt einen Rückgang ihrer sozialen Dominanz.

Mit einem Höchststand von 26 % am 18. September 2020 hat die soziale Dominanz des Tokens seitdem einen Abschwung genommen. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels lag dieser bei 0,964 %, ein Rückgang um 96 % in nur zwei Jahren.

Das Sozialvolumen für die Münze folgte ebenfalls einem ähnlichen Verlauf. Mit einem Stand von 161 zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung hatte er über 97 % seines Wertes verloren, seit er im September 2020 einen Höchststand von 5628 erreichte.

Quelle: Santiment

An der Austauschfront …

Aktive Einzahlungen standen zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels bei eins. Nach der Aufzeichnung eines Höchststands von sechs am 26. April. Es ist wichtig zu beachten, dass erhöhte aktive Einzahlungen ein Hinweis auf erhöhten kurzfristigen Verkaufsdruck sind.

Der April war mit einem deutlich niedrigen Index für die aktiven Einzahlungen der Münze gekennzeichnet, wobei der höchste Wert 18 am 8. April betrug. In ähnlicher Weise lagen die aktiven Abhebungen für den UNI-Token zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bei sieben, wobei am 22. April ein Höchststand von 45 verzeichnet wurde.

Quelle: Santiment

Darüber hinaus war der 2. April durch erhöhte kurzfristige Ausschüttungen gekennzeichnet, da der Börsenzufluss für UNI einen Höchststand von 284,2.000 erreichte. Zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung hielt es eine Position von 4033. Der Börsenabfluss blieb während dieses Schreibens bei 398.

Quelle; Stimmung

Was ist mit den Walen?

Bei Transaktionen über 100.000 US-Dollar lag der bisher höchste in diesem Monat verzeichnete UNI bei 32 am 6. April. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels lag der Whale Transaction Count (>100.000 USD) bei drei.

Bei Transaktionen über 1 Million US-Dollar war der höchste Wert, den die Münze in diesem Monat bisher verzeichnet hat, sechs, was sie am 8. April erreichte. Mit einem Stand von drei zum Zeitpunkt der Drucklegung war der Monat bisher an dieser Front nicht bemerkenswert.

Quelle: Santiment

Der Preis des UNI-Tokens fiel jedoch in den letzten 24 Stunden um über 5 % und lag zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung bei 8,24 $. Die Preisdiagramme zeigten, dass der April bisher von einer erhöhten rückläufigen Aktivität geprägt war.

Quelle: CoinMarketCap

Quellenlink