Kurzfristig ehrgeizige LTC-Händler, die nach Gewinnen suchen, können eine Spanne von 49 bis 50 US-Dollar anvisieren

Haftungsausschluss: Die präsentierten Informationen stellen keine Finanz-, Anlage-, Handels- oder andere Art von Beratung dar und geben ausschließlich die Meinung des Autors wieder.

Litecoin [LTC] stieg letzte Woche auf 66 $, sah sich aber oberhalb der Spannenhochs einer brutalen Ablehnung gegenüber. Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels war der Preis mit 53,9 $ ebenfalls unter die Mittelmarke gerutscht. In anderen Nachrichten hat die Hash-Rate von Litecoin in den letzten Tagen tatsächlich profitiert.

Äther [ETH]Der Wechsel zu Proof of Stake (PoS) könnte sich positiv ausgewirkt haben. In kürzeren Zeiträumen kann sich dieser positive Effekt in den nächsten ein oder zwei Tagen möglicherweise nicht in Kursgewinnen niederschlagen. Coinglass-Daten zeigte, dass das Verhältnis von Long zu Shorts in den letzten 24 Stunden leicht zugunsten der Shorts ausgefallen ist.

LTC – 4-Stunden-Diagramm

Quelle: LTC/USDT auf TradingView

Die Short-Positionen hatten starke technische Beweise hinter sich. Der Preis sah eine Ablehnung bei den (gelben) Hochs in der Nähe von $65. Auch der mittlere Bereich (gelb gestrichelt) wurde von Verkaufsdruck überwältigt.

Die $53-$52-Zone erlebte Ende August und Anfang September mehrere Kerzendochte. Dies markierte die Zone als eine bedeutende Liquiditätstasche, in der Nachfrage gesehen wurde.

In den letzten paar Handelstagen haben die Verkäufer jedoch die treibende Position übernommen. Daher wäre die Tendenz für die nächsten Tage rückläufig. Dies könnte sich ändern, wenn LTC die 53-Dollar-Zone als Unterstützung zurückerobern kann.

LTC – 1-Stunden-Diagramm

Aus diesem Grund muss Litecoin möglicherweise einige kurzfristige Verluste hinnehmen

Quelle: LTC/USDT auf TradingView

Wenn wir auf einen niedrigeren Zeitrahmen zoomen, können wir eine einstündige bullische Verschlingungskerze sehen. In den Stunden nach Bildung dieser Kerze kam die vorherige rückläufige Marktstruktur ins Spiel, als es zu einem starken Einbruch unter 52,5 $ kam. Der Preis fiel bis auf 50,17 $.

Daher wurde die Kerze als bärischer Orderblock markiert. Zusätzlich wurde eine Reihe von Fibonacci-Retracement-Levels (gelb) für diese Bewegung nach unten auf 50,17 US-Dollar gezogen. Sie zeigten, dass das 78,6%-Retracement-Level bei 52,98 $ liegt.

Dieses Niveau fungierte auch als Widerstand, und LTC fiel nach einem erneuten Test des Auftragsblocks weiter. Short-Positionen können versuchen, bei den Tiefstständen von 50,17 $ Gewinne mitzunehmen, und ehrgeizige Händler können sogar 49,33 $ anpeilen.

Fazit

Die Bildung eines rückläufigen Orderblocks und der Zusammenfluss mit den Fibonacci-Retracement-Niveaus bedeuteten, dass ein weiterer Rückgang auf 49 $ wahrscheinlich war. Die gesamte Bewegung fand auch unterhalb der längerfristigen wichtigen Unterstützungsebene bei der mittleren Marke von 54 $ statt. Dementsprechend könnte sich die rückläufige Bewegung am nächsten Tag fortsetzen.

Quellenlink