Lawine [AVAX] dreht MATIC in diesem Bereich um, um Investoren glücklich zu machen

Avalanche ist in den letzten 12 Monaten trotz Marktgegenwind und rückläufigen Bedingungen weiter an die Spitze geklettert.

Seine Marktkapitalisierung wurde in den letzten zwei Wochen aufgrund der rückläufigen Bedingungen um rund 2 Milliarden US-Dollar gesenkt, aber jetzt versucht es ein Comeback.

Avalanche hat es in den letzten 24 Stunden geschafft, MATIC umzudrehen und sich seinen Platz als 14th größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung.

Der AVAX-Token hatte zum Zeitpunkt der Drucklegung eine Marktkapitalisierung von 6,6 Milliarden US-Dollar, nachdem er in den letzten 24 Stunden um 1,72 % gestiegen war.

MATIC hingegen hinkte mit einer Marktdifferenz von nur 42 Millionen Dollar hinterher.

Quelle: Santiment

Die Marktkapitalisierung von Avalanche lag zum Zeitpunkt des Schreibens näher an ihrem Monatstief als an ihrem Monatshoch. Aber werden wir sehen, wie mehr Wert in das Blockchain-Netzwerk fließt, jetzt, wo der Markt nach dem Absturz der letzten Woche Schwierigkeiten hat, Fuß zu fassen?

Tanzen auf der Unterstützungslinie

Nun, es ist hier anzumerken, dass AVAX in den letzten fünf Tagen über seiner Unterstützungslinie schwebte.

Dieselbe Unterstützungslinie ist Teil seines aufsteigenden Bereichs, durch den er nun seit neun Wochen oszilliert.

Viel Unsicherheit unterstreicht das aktuelle Kursniveau von AVAX.

Quelle: TradingView

Die Unsicherheit ergibt sich aus der Tatsache, dass der Preis dieselbe Unterstützungslinie mehrmals erneut getestet hat. Daher die Wahrscheinlichkeit einer Unterstützungsschwäche. Auf der anderen Seite ist der Markt nach dem jüngsten Abwärtstrend vorsichtig, daher die Möglichkeit weiterer Drawdowns.

Das Marktsentiment von AVAX verbessert sich derzeit trotz der Marktunsicherheit zugunsten der Bullen.

Dies wird in der gewichteten Stimmungsmetrik am 21. August deutlich, nachdem sie zuvor während der rückläufigen Performance der letzten Woche gefallen war.

Quelle: Santiment

Auch der Finanzierungssatz von Binance zeigt nach seinem starken Aufschwung am 20. August einen Stimmungsumschwung.

Obwohl sich der Stimmungsumschwung derzeit zugunsten der Bullen tendiert, steht die Kursbewegung von AVAX immer noch unter dem starken Einfluss des vorherrschenden rückläufigen Momentums.

Dies erklärt, warum sich die Preisaktion nach dem erneuten Testen der Unterstützung nicht erholt hat.

Eine Verlängerung der rückläufigen Bedingungen der letzten Woche wird wahrscheinlich einen weiteren Ausverkauf für AVAX auslösen. Andererseits kann ein bullisches Marktergebnis die Aufwärtsbewegung begünstigen.

Quellenlink