Lawine [AVAX] Trader sollten diese gewinnbringenden Details kennen

Vor ungefähr einer Woche haben wir Avalanche gesehen [AVAX] von seiner aufsteigenden Unterstützung, die Teil seines Keilmusters ist, zurückprallen. Wir haben auch die Möglichkeit eines Ausbruchs im Falle einer starken Rally in Betracht gezogen.

Spulen wir in die Gegenwart vor und AVAX hat es geschafft, einen gesunden Ausbruch über die seitliche Widerstandslinie zu erreichen. Sein Aufwärtspotenzial war jedoch begrenzt, gemessen am anschließenden Pullback.

AVAX wurde zum Zeitpunkt der Drucklegung bei 23,59 $ gehandelt, nach einem leichten Rückgang von seinem Wochenhoch von 26,30 $.

Das leichte Retracement spiegelt die allgemeinen Kryptomarktbedingungen wider, aber jetzt ist die große Frage, ob es sein Retracement verlängern oder die Aufwärtsbewegung beibehalten wird.

Quelle: TradingView

Der Ausbruch von AVAX ist vor allem für die Bullen ein gutes Zeichen, denn er bedeutet, dass der Kurs eine deutliche Restriktionszone überwunden hat. Um den nächsten Schritt zu verstehen, müssen wir die Gründe für das jüngste Preisergebnis verstehen.

Seine aktuelle Umkehrung erfolgte, nachdem sein Money Flow Index (MFI) in die Verteilungszone eingetreten war. Ein allgemeiner Anstieg des Verkaufsdrucks auf dem Kryptowährungsmarkt in den letzten zwei Tagen hat es den Bullen ermöglicht, sich nach ihrem letzten Angriff abzukühlen. Dies beraubte sie der Chance, etwas höher in den überkauften Bereich vorzudringen.

Flucht oder Sturz?

Eine wichtige Beobachtung zum aktuellen Retracement ist, dass es begrenzt ist, was darauf hindeutet, dass sich die meisten AVAX-Inhaber für HODL entschieden haben. Dies könnte in Erwartung einer tieferen zinsbullischen Erholung nach Erreichen der Talsohle im Juni erfolgen.

Ein Grund, warum sie möglicherweise mehr Wachstum erwarten, ist, dass Avalanche weiterhin ein starkes Netzwerkwachstum erzielt.

Quelle: Santiment

Das starke Wachstum von Avalanche ist der starken Entwicklungsaktivität zu verdanken, die AVAX insbesondere in den letzten vier Wochen aufrechterhalten hat.

Dies könnte dazu geführt haben, dass starke Volumina in AVAX und damit die Rallye flossen, und seine Fähigkeit, inmitten eines Pullbacks starke Kursbewegungen aufrechtzuerhalten.

Der Juli war bisher ein gesunder Monat für das Netzwerk. Wenn wir die Netzwerkaktivität anhand des NFT-Handelsvolumens beurteilen, dann lieferte die Performance von Avalanche im Juni an dieser Front.

Quelle: Santiment

Das NFT-Handelsvolumen von Avalanche verzeichnete in den letzten zwei Wochen ein explosives Wachstum. Dieses Ergebnis könnte erheblich zur Nachfrage nach AVAX beigetragen haben.

Alles in allem

Das Fehlen eines enthusiastischen Ausverkaufs ist ein gesundes Zeichen dafür, dass die Stimmung immer noch zugunsten der Bullen ist.

Die Preisaktion von AVAX wird auch durch den gesunden Nutzen und das starke Wachstum gestützt, daher sieht die Zukunft stark aus. Anleger sollten jedoch weiterhin auf kurzfristigen Gegenwind achten, der den Markt an einer schnellen Erholung hindern könnte.

Quellenlink