Monero [XMR]Solana [SOL]und ihre Erlösungsreise nach dem 16. Mai

Im Gegensatz zu Krypto-OGs sind Neulinge und Papierfreaks im Krypto-Bereich nicht mit dem beliebten Sprichwort „Mit Härte kommt Leichtigkeit“ vertraut.

Nachdem FUD letzte Woche nach der Korrektur der Kryptomärkte auf einem Allzeithoch lag, brach der Preis von Bitcoin und mehreren anderen Altcoins ein.

Das letzte Wochenende war jedoch von einem Retracement geprägt, da die meisten Kryptowährungen versuchten, sich zu erholen. Solanas SOL und Moneros XMR gehörten zu den besten Performern, da sie am 16. Mai Höchststände im Intraday-Handel verzeichneten.

Während des Handels am 16. Mai wurde ein Höchststand von 174 $ verzeichnet, ein Zuwachs von 19 % gegenüber dem von XMR am 13. Mai verzeichneten Preisindex von 146 $. In ähnlicher Weise verzeichnete SOL bei einem Intraday-Handelshoch von 58 $ einen Preisanstieg von 13 % gegenüber den 51 $, die am 13. Mai markiert wurden.

Bevor sich die Anleger jedoch freuen, ist ein genauerer Blick auf die Performance der letzten 24 Stunden angebracht.

Eine Einlösung für Ihre SOL

Mit einem Preisanstieg von 4 %, der in den letzten 24 Stunden verzeichnet wurde, wurde ein SOL-Token zum Zeitpunkt des Schreibens für 56 $ verkauft. Im Vergleich dazu ging die Münze in einem 7-tägigen Zeitfenster um 19 % zurück. Da jedoch ein Kryptomarkt-Retracement im Gange ist, wird eine baldige Erholung erwartet.

Quelle: CoinMarketCap

Einem ähnlichen Verlauf folgte die Marktkapitalisierung des Tokens. Mit 18.913.459.121 $ zum Zeitpunkt der Drucklegung verzeichnete die Marktkapitalisierung in den letzten 24 Stunden einen Anstieg von 3 %.

Darüber hinaus schienen sich RSI und MFI, obwohl sie unter dem neutralen Bereich von 50 lagen, bei Drucklegung in einem Aufwärtstrend zu befinden. Ein weiterer Vorstoß in den neutralen Bereich ist zu erwarten, da das Momentum günstig aussieht.

Quelle: TradingView

HOLST du etwas Monero?

Nachdem XMR am 15. Mai bei einem Tiefststand von 128,00 $ gehandelt wurde, erreichte XMR am Montag (16. Mai) ein Intraday-Hoch von 174 $. Obwohl darauf ein Retracement folgte, stieg der Preis des Tokens in den letzten 24 Stunden um 3 %, sodass der Preis pro Monero-Token zum Zeitpunkt der Drucklegung bei 170,17 $ lag. 65 % von seinem ATH von 517,62 $ entfernt, mit der Marktkorrektur und der daraus resultierenden Erholung, könnten HODLer bald einen Grund zum Lächeln haben.

Ein Blick auf die Preischarts offenbarte, dass ein Schnittpunkt der MACD-Linie mit der Trendlinie in Aufwärtsrichtung im Gange war. Dies deutet im Allgemeinen auf einen zunehmenden Kaufdruck hin, der den Preis dieses Tokens weiter in die Höhe treiben könnte.

Quelle: TradingView

Darüber hinaus verzeichnete die Marktkapitalisierung des XMR-Tokens, die zum Zeitpunkt der Drucklegung bei 3,08 Mrd. $ lag, in den letzten 24 Stunden einen Anstieg von 1 %. Das Transaktionsvolumen markierte am 16. Mai mit 187,96 Mio. einen Höchststand, in den frühen Morgenstunden des 17. Mai lag es bei 182,09 Mio. und wird voraussichtlich weiter steigen.

Quelle: Santiment

Quellenlink