RUNE, Axie Infinity, The Graph Price Analysis: 04. Mai

In seinem ständigen Bestreben, die Beschränkungen seines 4-Stunden-EMA von 50 zu durchbrechen, hat Bitcoin eine holprige Fahrt hinter sich, ohne die allgemeine Stimmung zu verbessern.

Infolgedessen zeigten RUNE, Axie Infinity und The Graph weiterhin träge Tendenzen, während sie darum kämpften, das bullische Momentum nachhaltig zu steigern. Nachdem diese Altcoins am 1. Mai in Richtung ihrer mehrmonatigen Tiefststände gefallen waren, haben sie ihren Boden gefunden, aber was liegt vor uns?

RUNE

Quelle: TradingView, RUNE/USDT

RUNE erholte sich auf seinem Weg nach Norden, nachdem es von seinen Tiefstständen Ende Februar gestiegen war. Der Trendlinienwiderstand (vorherige Unterstützung) (weiß, gestrichelt) unterstützte das Wachstum des Alt, kämpfte jedoch darum, sich nach der jüngsten Abwertung des Abwärtskanals (gelb) zu behaupten.

Als die Phase der Gewinnmitnahmen einsetzte, markierte der Einbruch von RUNE ein Retracement von über 41 % in Richtung seines Sieben-Wochen-Tiefs am 1. Mai. Während 20 EMA (rot) die jüngsten Rallys weiterhin ablehnt, könnte ein Schlusskurs über dem aktuellen Muster Türen für a öffnen 50 EMA erneut testen.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde RUNE bei 6,377 $ gehandelt. Das RSIDer Aufstieg von 35 von Level 35 bildete eine starke Grundlage, um seine Mittellinie herauszufordern. Wenn die Käufer nicht mehr Kraft sammeln, um auf höhere Preise zu drängen, wäre das Umkippen des Gleichgewichts weiterhin eine lästige Aufgabe.

Axie Infinity (AXS)

Quelle: TradingView, AXS/USD

Seit seinem ATH im letzten Jahr hat AXS beständig niedrigere Hochs und Tiefs gebildet. Ein fallender Keil und mehrere absteigende Kanäle zeichneten diesen Kurs im 4-Stunden-Zeitrahmen ab. Der jüngste Rückgang um 64,95 % (vom 2. April) zog AXS bis auf 26,495 $ am 18. April.

In ihren Bemühungen, den Ausverkauf zu verdoppeln, gelang es den Verkäufern, die dreimonatige Trendlinienunterstützung auf den Widerstand (weiß, gestrichelt) zu kippen. Die Untergrenze von 28,9 $ wäre jetzt unbedingt zu halten und einen längeren Rückgang zu verhindern.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde AXS bei 28,935 $ gehandelt. Das RSIs Die Lektüre spiegelte die einseitige Verkaufsdominanz wider. Der Unterstützungsbereich des RSI von 26-30 könnte in den kommenden Zeiten eine kurzfristige Wiederbelebung antreiben. Außerdem die OBV sah höhere Spitzen und bestätigte gleichzeitig eine bullische Divergenz mit dem Preis.

Der Graph (GRT)

Quelle: TradingView, BRT/USDT

Nach dem Absenken des Widerstands von $0,5 erlebte GRT mehrere Drawdowns auf seinem Chart. Das jüngste Blutbad stürzte BRT unter die 0,39 $-Marke und bildete gleichzeitig eine Doppelspitze mit einem Ausschnitt von 0,33 $. Dieser Verkaufsrausch reduzierte den Altcoin um 47,11 % und brachte ihn auf die Basislinie von 0,29 $.

Unterdessen reagierten die Haussiers, indem sie eine Erholung des Aufwärtskanals von seinem 15-Monats-Tief am 1. Mai vorantrieben. Somit bildet sich im 4-Stunden-Zeitrahmen eine rückläufige Flagge und ein Pol.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde GRT bei 0,3179 $ gehandelt, was einem Rückgang von 1,6 % in den letzten 24 Stunden entspricht. Das RSI verdeutlichten weiterhin einen leichten Verkaufsvorteil, während sie darum kämpften, die 50er-Marke zu erobern. Trotzdem ist die CMF gelang es, einen Platz über der Nulllinie zu finden und gleichzeitig die Käufer zu bevorzugen.

Quellenlink