Shiba Inu vs. Dogecoin: Kampf der Meme-Münzen wurde von…

Es ist kein Geheimnis, dass der Kryptomarkt nach dem Ausverkauf vom 19. August überrascht war. Marktskeptiker warnen weiterhin vor den düsteren Bedingungen im Makroszenario.

Zu den Verlierern des Ausverkaufs gehören die wertvollen Meme-Token: Shiba Inu und Dogecoin. Beide Token erfreuten sich bis zum Absturz ihrer jeweiligen bullischen Aktivität.

Interessanterweise übertraf DOGE zum Zeitpunkt der Drucklegung weiterhin seinen Konkurrenten in den Krypto-Ranking-Charts. Laut CoinMarketCap lag Dogecoin zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels auf dem zehnten Platz nach Marktkapitalisierung.

Shiba Inu verlor jedoch seinen Platz in der Rangliste und fiel in der Hackordnung weiter nach unten. Zum Zeitpunkt der Drucklegung belegte es den vierzehnten Platz, nachdem es am Wochenende zwei Plätze zurückgefallen war.

Kampf der Meme

Interessanterweise wurde Dogecoin zum Zeitpunkt der Drucklegung bei 0,061 $ gehandelt, nachdem es am vergangenen Tag um 3,54 % gefallen war und im Laufe der Woche um weitere 7,09 % gefallen war.

Auf der anderen Seite war Shiba Inu auch nicht viel besser, da es bei 0,00001193 $ gehandelt wurde, nachdem es in den letzten 24 Stunden nach Redaktionsschluss um 3,25 % gefallen war. Laut CoinMarketCap rutschte der SHIB-Token in der vergangenen Woche ebenfalls um mehr als 7 % ab.

Mit den fallenden Preisen ist angesichts der Ereignisse vom Freitag (19. August) auch die Rentabilität der Händler gesunken. Laut Santiment halten sowohl DOGE- als auch SHIB-Händler Verluste, aber letzteres schneidet auf dem MVRV-Diagramm geringfügig besser ab.

Zum jetzigen Zeitpunkt lag das MVRV-Verhältnis (30 Tage) für Shiba Inu bei -11,81 %, während der MVRV-Wert von Doge bei -17,32 % lag.

Quelle: Santiment

Was passiert sonst noch?

Trotz des fallenden Preises ist das öffentliche Interesse an Dogecoin in den letzten Tagen stark gestiegen. Entsprechend LunarCrush, Dogecoin belegte in der vergangenen Woche den dritten Platz unter den Münzen nach sozialem Engagement. In derselben Liste lag Shiba Inu auf dem siebten Platz.

Laut einer Walstatistik aktualisieren, Doge-Bestände unter den 100 besten BSC-Walen sind in letzter Zeit rapide gestiegen. Zum Zeitpunkt der Drucklegung hielten diese Wale DOGE im Wert von über 5,58 Millionen Dollar. Darüber hinaus war DOGE der am häufigsten verwendete Smart Contract unter den 4000 besten BSC-Walen in den letzten 24 Stunden.

Unterdessen freut sich die Shiba-Community auf die Veröffentlichung des kommenden Spiels Shiba Eternity. William Volk, einer der Projektleiter, der am Spiel Shiba Eternity arbeitet, hat gerade Bestätigt dass das Spiel im September erscheinen wird.

Eine solche Entwicklung wird zwangsläufig eine gewisse positive Anlegerstimmung fördern, aber vorerst rutscht der Token weiter auf den Preischarts.



Quellenlink