Shiba Inu: Was Investoren nach dieser Walaktion von >3 Millionen Dollar wissen sollten

Shiba Inus [SHIB] Das Handelsvolumen stieg in den letzten 24 Stunden um 49,14 %, und der Anstieg könnte auf die Auswirkungen der jüngsten großen Transaktionen zurückzuführen sein.

Basierend auf Informationen von Etherscan, einem der Top 100 Äther [ETH] Wale haben innerhalb des oben genannten Zeitraums zwei große Transaktionen getätigt.

Der Ethereum Block Explorer enthüllte auch, dass sich die beiden Transaktionen auf 3,4 Millionen Dollar summierten. Bei den ersten Transaktionen der Wal übertragen 200 Milliarden SHIB-Token in eine andere Brieftasche. Danach weitere 100 Milliarden SHIB angekommen im gleichen Portemonnaie.

Was ist der Zustand?

Trotz eines beeindruckenden Volumenrekords waren die Auswirkungen im SHIB-Preis nicht eklatant. Laut CoinMarketCap war SHIB Handel bei 0,00001125 $ in der Presse. Dieser Wert entspricht einem Anstieg von 2,33 % gegenüber ETH und einem Plus von 1,23 % Halteseil [USDT].

Während die Transaktionen möglicherweise nicht ausreichen, um SHIB zu einer zweistelligen Rally zu treiben, war es in anderen Bereichen effektiv. Daran erinnern, dass mehrere Token hatte versetzt SHIB aus den täglichen ETH-Walakkumulationsrängen.

Jetzt können sich SHIB-Investoren über die Tatsache freuen, dass das Meme wieder im Umlauf war. Zum Zeitpunkt der Drucklegung, WhaleStats zeigte dass SHIB mit über 1,37 Millionen Dollar, die in den letzten 24 Stunden angesammelt wurden, Sechster in der Rangliste war. Insgesamt beliefen sich die von ETH-Walen gehaltenen SHIB-Token auf 137,45 Millionen Dollar.

On-Chain-Analyse

Unabhängig davon, ob diese Akkumulation Privatanleger begeistern sollte oder nicht, spielen andere Kennzahlen eine Rolle. Gemäß dem 30-Tage-Verhältnis von Marktwert zu realisiertem Wert (MVRV) war dies der Fall noch nicht Zeit für gleichmäßige Grüns. Laut Santiment betrug das MVRV-Verhältnis von SHIB -3,30 %.

Quelle: Santiment

An dieser Position war die Möglichkeit von SHIB, das Doppelte seines aktuellen Wertes zu erreichen, noch lange nicht eingetreten. Leider lag die soziale Dominanz von SHIB zum Zeitpunkt der Drucklegung bei 0,66 %. Dieser Staat impliziert dass der Vermögenswert nicht viel Interaktion zwischen den Anlegern, den meisten Einzelhandelsunternehmen, erhielt.

Natürlich könnte es die Auswirkung des Marktrückgangs sein. Dennoch könnte SHIB den Waleffekt angesichts des Status seiner Dominanz nicht für einen Aufwärtstrend nutzen.

Andererseits zeigte das soziale Volumen von SHIB, dass die Token-Suche zugenommen hatte und das Interesse nicht vollständig zurückgegangen war.

Quelle: Santiment

Darüber hinaus war das verbesserte soziale Volumen keine Garantie dafür, dass sich die kurzfristige Dynamik verbessern wird. Nun, weiter Austauschwar der SHIB-Zufluss nach einem Anstieg am 12. September auf einem extrem niedrigen Punkt.

Quellenlink