Solana-Anleger können Risiken managen, wenn sie auf dieses Unterstützungsniveau achten

Haftungsausschluss: Die Ergebnisse der folgenden Analyse sind die alleinige Meinung des Verfassers und sollten nicht als Anlageberatung betrachtet werden.

Bitcoin [BTC] wurde bei der Marke von 21,6.000 $ abgelehnt. Die Niveaus von 21,5.000 $ und 23,2.000 $ waren starke Widerstandsniveaus, und Bitcoin geriet an der ersten Hürde ins Stocken. Dies führte auch zu einem Rückgang auf dem Altcoin-Markt. Solana [SOL] stieg auf 39 $, war aber gezwungen, nach Süden zu ziehen. Es hatte eine gewisse Unterstützung bei 33,8 $ und 31,8 $. Nun stellt sich die Frage: Können die Käufer diese Niveaus verteidigen?

SOL-1-Stunden-Diagramm

Quelle: SOL/USDT auf TradingView

In der vergangenen Woche waren die 36 $ und 25,86 $ die wichtigsten Swing-Hochs und Swing-Tiefs (weiß gepunktet), auf die man achten sollte. In den letzten Tagen wurde das Swing-Hoch durchbrochen, was darauf hindeutet, dass ein Aufwärtstrend eingeleitet werden könnte.

Auf diesen bullischen Marktstrukturbruch folgte ein höheres Tief bei 33,78 $ (orange) und ein Vorstoß in Richtung des Widerstands von 41 $. Dieser Schritt konnte jedoch die 39-Dollar-Marke nicht überwinden.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung war der Preis erneut in den Bereich von 34 $ gefallen. Ein Sitzungsschluss unter 33,78 $ würde auf eine weitere Abwärtsbewegung und einen Test des Unterstützungsniveaus von 31,8 $ hindeuten.

Begründung

Solana bleibt in den Charts auch nach einem Rückgang um 10 % optimistisch, achten Sie auf dieses Unterstützungsniveau

Quelle: SOL/USDT auf TradingView

Der RSI fiel unter die neutrale 50-Linie, gerade als der Preis unter die 36 $-Marke fiel, und testete die neutrale 50 ebenfalls erneut als Widerstand. Auf parallelen Linien fiel der OBV auch unter die Trendlinienunterstützung der letzten zwei Tage. Dies deutete darauf hin, dass der Verkaufsdruck in den letzten Handelsstunden zugenommen hatte.

Der RSI ist ebenfalls unter die Marke von 40 gefallen, was auf einen starken rückläufigen Druck hindeutet. Es muss jedoch daran erinnert werden, dass dies der Stundenchart war. Höhere Zeitrahmen zeigten, dass das Momentum noch nicht rückläufig war.

Fazit

Die Marktstruktur blieb bullisch. Obwohl die 36 $-Marke durchbrochen wurde, wurde das vorherige höhere Tief bei 33,78 $ noch nicht durchbrochen. Bis eine Sitzung unter dieser Marke geschlossen wird, könnte es möglich sein, dass sich SOL erholt und einen weiteren Schritt nach oben auf 40 $ macht.

Andererseits ist das Niveau von 19,8.000 $ ein starkes Unterstützungsniveau. Wenn Bitcoin unter dieses Niveau fällt, könnte es auch Solana nach unten ziehen.

Quellenlink