Tron: Inmitten einer Reihe von Entwicklungen gibt es Licht am Ende des Tunnels für TRX

Der Erfolg eines Netzwerks innerhalb des Blockchain-Ökosystems hängt weitgehend von seiner Fähigkeit ab, erfolgreiche Projekte auf den Weg zu bringen. In den vergangenen Wochen hat das Tron-Netzwerk einige Ankündigungen gemacht, um Investoren und Enthusiasten gleichermaßen auf die Pläne und Projekte des Netzwerks aufmerksam zu machen.

Am 21. April hat Tron’s Network-Gründer Justin Sun angekündigt der Plan des Netzwerks, seine dezentrale algorithmische Stablecoin namens USDD auf den Markt zu bringen. In ähnlicher Weise kündigte das Netzwerk am 28. April die Zuweisung für seinen Ökosystemfonds in Höhe von 1.111.111.111 USD an, den es im vergangenen November angekündigt hatte.

Angesichts dieser Entwicklungen innerhalb des Netzwerks ist ein Blick darauf angebracht, wie sich sein nativer Token, $TRX, in den letzten Wochen entwickelt hat.

Wenn alles zusammenbricht…

Ein Blick darauf, wie sich der Preis des Tokens im letzten Monat entwickelt hat, zeigte einen Rückgang von 19 % gegenüber 0,078 $, der vor genau einem Monat verzeichnet wurde. Mit einem Stand von 0,063 $ zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung hat der Token 78 % von seinem am 5. Januar 2018 verzeichneten ATH von 0,3004 $ verloren.

Quelle: CoinMarketCap

In ähnlicher Weise ging die Marktkapitalisierung für den TRX-Token innerhalb desselben Fensterzeitraums um 15 % von 7,57 Mrd. USD auf 6,46 Mrd. USD zurück, die zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels verzeichnet wurden.

Mit einem Transaktionsvolumen von 1,13 Mrd. USD zu Monatsbeginn erreichte der Token am Tag der Ankündigung von Justin’s Sun einen Höchststand von 3,2 Mrd. USD. Seitdem ist dieser jedoch um 60 % zurückgegangen und lag zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung bei 1,27 $.

Quelle: Santiment

An der Kette…

On-Chain-Daten zeigten, dass die Entwicklungsaktivität für den TRX-Token den ganzen April über die Region 10-11 beibehielt. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels lag dieser bei 11.

Mit einem Höchststand von 0,761 % am 20. April nahm die soziale Dominanz für den Token einen Abwärtstrend auf. Seit dem 20. April verlor es über 60 % seiner sozialen Dominanz und lag zum Zeitpunkt dieser Veröffentlichung bei 0,274 %. In ähnlicher Weise lag das Social Volume für TRX zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bei 82, nachdem es am 20. April einen Höchststand von 639 verzeichnet hatte.

Quelle: Santiment

Jetzt auf Platz 23

Inmitten seiner breiteren Fälle, nach Angaben von Coinmarketcap zeigt, dass Tron derzeit hinter ApeCoin sitzt. Dies kommt nach der Nachricht von OpenSea, die bestätigt, dass es ApeCoin-Zahlungen auf seiner Plattform unterstützt, was ihm eine Rallye bescherte und nun nur noch wenige Zentimeter von seinen Allzeithochs entfernt ist.

Quellenlink