Um 8 % gestiegen, kann Avalanche [AVAX] seine Preisentwicklung wirklich halten

Seit Avalanche sind mehr als zwei Wochen vergangen [AVAX] brach aus seinem Keilmuster aus, in dem der Token seit Januar 2022 feststeckte. Die Bullen blieben jedoch trotz einiger Bärentage stark. Die Bullen waren in der ersten Juliwoche besonders aktiv, was zu einem gewissen Aufwärtstrend führte, wenn auch nicht mit großem Vorsprung.

AVAX gehörte am Mittwoch (6. Juli) nach einer Rallye von 8,88 % zu den Top-Gewinnern, die den Kurs zum Zeitpunkt der Drucklegung auf 18,34 $ drückte. Das bedeutet, dass AVAX-Bullen immer noch auf dem Momentum aufbauen, das beim zinsbullischen Ausbruch aus dem Keilmuster zu beobachten war. Diese Beobachtung bestätigt, dass die starke Akkumulation während der Juni-Tiefs dazu beigetragen hat, den Mindestpreis von AVAX anzuheben.

Quelle: TradingView

AVAX beendete den Juni mit einem rückläufigen Retracement, das durch den verringerten Verkaufsdruck in der Nähe von 16 $ unterbrochen wurde. Infolgedessen zeigte der Money Flow Index (MFI) eine gewisse Seitwärtsbewegung, bevor er schließlich eine gewisse Aufwärtsbewegung erreichte. Dieses Ergebnis ebnete auch den Weg für ein deutliches Aufwärtspotenzial in den letzten fünf Tagen. AVAX erlebt jedoch einige Reibungen, da sich der Preis dem Niveau des Relative Strength Index (RSI) von 50 nähert.

Kann AVAX seinen Aufwärtstrend beibehalten?

AVAX hat in den letzten Tagen eine gesunde soziale Aktivität aufrechterhalten. Seine soziale Dominanz-Metrik verzeichnete in diesem Zeitraum mehrere Spitzen. Es reichte jedoch nicht aus, um den Höhepunkt der sozialen Aktivität zwischen dem 23. und 26. Juni zu erreichen.

Quelle: Santiment

Beachten Sie, dass die soziale Dominanz ihren Höhepunkt erreichte, während sich die Preise auf einer zinsbullischen Flugbahn befanden, der jedoch bald eine rückläufige Korrektur folgte. Der jüngste Anstieg wurde jedoch durch die Ansammlung von Walen unterstützt. Das von Walen gehaltene Angebot erholte sich am 1. Juli von seinem niedrigsten Stand seit 30 Tagen. Sie stieg in den letzten sechs Tagen von 43,92 % auf 44,43 %.

Ein solider Anstieg der Entwicklungsaktivitätskennzahl ging dem Aufwärtstrend des von Walen gehaltenen Angebots voraus. Was hat sich also an der Entwicklung geändert? Avalanche hat die Core-App eingeführt, eine Browsererweiterung, die als Web3-Kommandozentrale für Benutzer zur Verwaltung ihrer Assets fungieren wird. Core steht für die Bemühungen von Avalanche, eine einfachere Benutzererfahrung zu bieten.

Darüber hinaus deutet die jüngste Preisbewegung von AVAX auf höhere Tiefs hin, aber die Rally ist immer noch von niedrigen Volumina gekennzeichnet. Dies bedeutet, dass das anhaltende Aufwärtspotenzial begrenzt sein könnte.

Quellenlink