XRP-, ADA- und SHIB-Preisanalyse: 23. August

Bitcoin wird weiterhin nahe der 21.000-Dollar-Marke gehandelt und kämpft darum, die Widerstandsmarke von 22.000 Dollar zu durchbrechen. Nun, Münzen mögen ADA, XRP und SHIB sind diesem Beispiel gefolgt.

Mangels Nachfrage setzten diese Altcoins bei Redaktionsschluss ihre Seitwärtsbewegung fort.

XRP

Quelle: XRP/USDT, Handelsansicht

XRP wurde zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bei 0,3370 $ gehandelt und setzte seine Seitwärtsbewegung nach einem starken Rückgang am 19. August fort.

Der RSI lag bei 41 unter dem neutralen Wert von 50, was auf eine insgesamt schwache Marktbewegung hindeutet. Der OBV gab mit seiner rückläufigen Bewegung eine weitere Bestätigung des Abwärtstrends.

Das Niveau von 0,33 $ fungierte als Unterstützung für die Krypto, während das Niveau von 0,40 $ als Widerstand fungierte. Wenn XRP das Widerstandsniveau in Unterstützung umkehrt, ist eine Aufwärtsbewegung zu erwarten.

Cardano (ADA)

Quelle: ADA/USDT, Handelsansicht

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels lag ADA bei 0,4544 $ mit einem Anstieg von 3,06 % in den letzten 24 Stunden. Der Frühindikator RSI blieb bei der Marke von 39, was auf einen schwachen Trend hindeutet. Dies wurde durch das Lesen von Awesome Oscillator (AO) weiter verstärkt.

Wenn es Cardano gelingt, die Widerstandsmarke von $0,4755 zu durchbrechen, ist mit einer weiteren Aufwärtsbewegung zu rechnen.

Shiba Inu (SHIB)

Quelle: SHIB/USDT Handelsansicht

Zum Zeitpunkt der Drucklegung notierte SHIB bei 0,00001310 $ mit einem Wachstum von 1,79 % in den letzten 24 Stunden. Die Meme-Münze ist bei 0,00001383 auf einen gewissen Widerstand gestoßen, während das Niveau von 0,00001264 als Unterstützung fungiert.

Der Relative Strength Index (RSI) lag bei 43, was auf fehlenden Kaufdruck hinweist, während der AO auch auf die Möglichkeit eines Rückzugs hinwies.

Wenn SHIB seine aktuelle Seitwärtsbewegung über 0,00001383 US-Dollar durchbricht, ist mit einer Aufwärtsbewegung zu rechnen.

Quellenlink