XRP macht Hinman-Wanderung, da das Gericht sagt, dass die Rede keine „Agentur-Anleitung“ ist

Krypto-Händler schauen heute vielleicht mit tränenerfüllten Augen auf ihre blutbefleckten Portfolios, aber die Stimmung in der XRP-Community könnte unterschiedlicher nicht sein. Tatsächlich feiern viele XRP-Inhaber dank des neuesten Updates im Fall SEC vs. Ripple bereits.

Was ist passiert? Nun, das Gericht hat gerade eine Frage beantwortet, die die Kryptoindustrie gestellt hat Jahre.

Sie fragen sich wahrscheinlich, wie wir hierher gekommen sind

Hier ist also die Millionen-Dollar-Frage: War die Hinman-Rede – ein Vortrag des ehemaligen Direktors der Abteilung für Unternehmensfinanzierung der SEC, William Hinman, im Jahr 2018 – ein Ausdruck der Ansichten des Beamten oder eine tatsächliche Anleitung der Agentur? Ripple Labs war entschlossen, diese Angelegenheit zu regeln, und jetzt hat das Gericht seine Entscheidung getroffen.

Die schnelle Antwort? Hinmans Rede kann nicht als „Rahmen“ oder so funktionieren „Agenturführung“. Dazu Richterin Sarah Netburn schrieb,

„Erstens widerspricht das Gericht der SEC, dass der Wortlaut der Rede Hinmans Absicht zeigt, einen „Rahmen“ für den Ansatz von Corporate Finance zur Bewertung von Angeboten für digitale Assets bereitzustellen.“

Darüber hinaus lehnte das Gericht den Antrag der SEC ab, ihre Entscheidung gegen die Anwendung des Beratungsprivilegs zum Schutz von SEC-Notizen und E-Mails, in denen die Rede diskutiert wurde, zu überdenken. Die offizielle Ablage angegeben,

„Die SEC versucht, beides zu haben, aber die Rede sollte entweder die Politik der Agentur widerspiegeln oder nicht. Nachdem die SEC darauf bestanden hat, dass sie Hinmans persönliche Ansichten widerspiegelt, kann sie nun ihre eigene Position nicht zurückweisen.“

In seiner formellen Klarstellung, das Gericht hinzugefügt,

„Die Rede war keine Behördenmitteilung, und die Beratungen über ihren Inhalt sind nicht durch das Privileg geschützt.“

Aber bevor ein fröhlicher XRP-Investor dieses Feuerwerk entzündet, was passiert als nächstes? Jetzt die SEC hat zwei Wochen Zeit Widerspruch einzulegen. Aus diesem Grund ist das Urteil von Richter Netburn möglicherweise nicht das letzte Wort in dieser Angelegenheit – und Vorsicht ist geboten.

Machen Sie eine Wanderung, XRP!

Zum Zeitpunkt der Drucklegung hatte XRP Solana umgedreht [SOL], um die sechstgrößte Krypto nach Marktkapitalisierung zu werden. Darüber hinaus verzeichnete das Asset nach einer Phase der Stagnation zwischen Ende März und Anfang April einen Anstieg der aktiven Adressen. Dies sind beides bullische Zeichen.

Quelle: Stimmung

Davon abgesehen war XRP Handel bei 0,7061 $, nachdem es am letzten Tag um 4,74 % gefallen war und in der vergangenen Woche 14,81 % seines Wertes verloren hatte.



Quellenlink