Binance Coin: Inmitten schwacher Stimmungen, wie es BNB gelingt, optimistisch zu bleiben

Der gesamte Kryptowährungsmarkt durchlief eine massive Preiskorrekturphase, als der Markt bei der Marke von 1,81 Billionen Dollar stand. Laut CoinMarketCap erlitt der Markt einen Rückschlag von 4,2 %, und allein Bitcoin und Ethereum fielen um etwa 5 % bzw. 4 %. Aber eine Münze zeigte trotz des allgemeinen Rückgangs nach einer zinsbullischen Adoptionsentwicklung einige Vitalwerte.

Anzeichen von …

Zum Zeitpunkt der Drucklegung war BNB die viertgrößte Krypto nach Marktkapitalisierung, Handel bei 403 $. Es überrascht nicht, dass er in den letzten 24 Stunden einen Rückgang von 2,63 % verzeichnete. Die nächste Frage, die sich stellt, lautet also: Was halten Trader von dieser Situation?

Nun, wenn man sich das MVRV-Verhältnis für 7 Tage und 30 Tage ansieht, könnten diese Händler optimistischer sein, als man denkt. Das 30-Tage-MVRV-Verhältnis für den Vermögenswert stieg kürzlich über Null, was zeigt, dass die meisten Händler trotz des Blutvergießens am Markt Gewinne erzielten. Laut Santiment lag das Verhältnis (für 30 Tage) bei 2,62 %.

Quelle: Stimmung

Kurzfristig wird die Stimmung jedoch optimistisch. Das 7-Tage-MVRV-Verhältnis verzeichnete einen Wert von 18,05 %. In Bezug auf die gewichtete Stimmung war dies trotz der Metrik, die unter dem Tisch gehandelt wird, der Fall genesen von -1,42 vor einem Tag auf -0,98 zum Zeitpunkt der Drucklegung. Auch wenn es kein zinsbullisches Bild zeichnet, aber zumindest einige Anzeichen einer Erholung hervorhebt.

Aber was ist der Anlass?

Nun, ein Energieunternehmen in Thailand, das dem Milliardär Sarath Ratanavadi gehört angekündigte Investitionen in Binance.US und BNB-Token. Das teilte die Gulf Energy Development Public Company Limited mit eine behördliche Anmeldung am 18. April, dass es über eine Tochtergesellschaft eine Investition in „Serienvorzugsaktien“ getätigt hatte, die von BAM Trading Services Inc., dem Betreiber von Binance.US, ausgegeben wurden.

„Nach der Gründung des Joint Ventures wird es eine Lizenz für den Austausch digitaler Vermögenswerte und andere Lizenzen bei den zuständigen Behörden beantragen“, sagte Gulf Energy in der zweiten Einreichung.

In der Tat ein bedeutender Schritt in die Zukunft.

Irgendwelche Sorgenzeichen?

Trotz solcher Faktoren hat nicht jeder diesen Hype oder die Münze in diesem Fall gekauft. Waltransaktionen im Wert von mehr als 1 Million US-Dollar sind seit Herbst 2021 stetig zurückgegangen, zusammen mit der langfristigen Preisentwicklung von BNB. Diesmal war es nicht anders.

Quelle: Stimmung

Entweder erwartet BNB, dass Bitcoin für sein Wachstum aus der Asche aufsteigt, oder muss die Sache selbst in die Hand nehmen. Während letzteres derzeit schwierig aussieht, könnte im Krypto-Universum alles passieren.

Quellenlink