Bitcoin: Die „gute“ Nachricht für BTC angesichts des „eskalierenden Risikos“

Der Finanzmarkt ist in Aufruhr. Der Nasdaq stürzte um mehr als vier Prozent ab, inmitten von Inflationssorgen, steigenden Zinsen und einer sich abschwächenden Wirtschaft. Der Digital-Asset-Sektor ist nicht anders. Tatsächlich ist der Krypto-Markt um mehr als 40 % eingebrochen, wobei seine Marktkapitalisierung zum Zeitpunkt der Drucklegung bei „nur“ 1,27 Billionen US-Dollar lag. Was ist […]

Quellenlink