Äther [ETH] notiert beispiellose Wanderung, dank seiner…

Die Handelssitzung am 8. August war für uns interessant ETH HODLers, da der Preis des führenden Altcoins zum ersten Mal seit zwei Monaten über 1.800 $ sprang, Daten von Stimmung aufgedeckt.

In den letzten 30 Tagen hat das ETH-Netzwerk täglich über 546.000 aktive Adressen mit dem Coin gehandelt. Santiment zeigte, dass dies die höchste Rate im Index der täglich aktiven Adressen ist, die der Altcoin in diesem Jahr bisher verzeichnet hat.

Das Glück hat dem führenden Altcoin zugelächelt

Zu Beginn des Bullenmarktes im Juli wurde Ether bei 1.059 $ gehandelt. Der Preis von ETH, der eine enge Korrelation mit Bitcoin teilt, stieg, als der Preis der Königsmünze stieg.

Während der Intraday-Handelssitzung am 8. August tauschte ETH die Hände über der Preismarke von 1.800 $ und stieg im letzten Monat um über 40 %.

Darüber hinaus hat das Ethereum-Netzwerk in den letzten 30 Tagen ein tägliches Handelsvolumen von über 15 Milliarden verzeichnet.

Quelle: Santiment

Mit einem Kurs von 1.771,66 $ zum Zeitpunkt dieses Schreibens verzeichnete ETH in den letzten 24 Stunden ein Preiswachstum von 2,39 %. Laut Daten von CoinMarketCap stieg das Handelsvolumen im gleichen Zeitraum um 69 %.

Auf einem 4-Stunden-Chart war zum Zeitpunkt der Drucklegung eine allmähliche Anhäufung von ETH-Münzen im Gange. Der Relative Strength Index und der Money Flow Index der Münze wurden bei 63 bzw. 74 gefunden.

Quelle: TradingView

On-Chain-Analyse

In den letzten 30 Tagen haben Wallet-Adressen, die zwischen 100 und 1.000 ETH-Münzen halten, ihre ETH-Bestände um 1 % gesteigert.

Laut Daten von Glassnode haben Adressen im ETH-Netzwerk, die über 1.000 ETH-Coins halten, gerade ein Siebenmonatshoch von 6.333 erreicht.

Darüber hinaus erhöhten größere Wale, die zwischen 100.000 und 1.000.000 ETH-Münzen halten, ihre Bestände um 6 %. Seit dem 29. Juli haben Inhaber von 1.000.000 bis 10.000.000 ETH-Münzen ihre Bestände jedoch um 14% reduziert.

Quelle: Santiment

Da die letzten 30 Tage durch einen Kurssprung des führenden Altcoins gekennzeichnet waren, zeigte der 30-Tage-MVRV, dass viele Anleger Gewinne erzielt haben.

Bei Redaktionsschluss lag dieser bei +16,36 %. Interessanterweise lag die gewichtete Stimmung zum Zeitpunkt dieses Schreibens bei negativen 0,32.

Dies zeigte, dass einige Anleger immer noch Angst hegten, obwohl der allgemeine Markt bullisch blieb.

Quelle: Santiment

Bemerkenswerterweise hat die Entwicklungsaktivität des Ethereum-Netzwerks in den letzten 30 Tagen zugenommen, da die Proof-of-Stake-Fusion in wenigen Wochen stattfinden soll.

Quelle: Santiment



Quellenlink