ACDX wird in BBS.exchange umbenannt, um mit Crypto Derivatives Evolution Schritt zu halten

ACDX wird in BBS.exchange umbenannt, um mit Crypto Derivatives Evolution Schritt zu halten

Die Krypto-Derivatebörse ACDX wird in „BBS.exchange“ umbenannt.

Genau wie das einzigartige Angebot der Börse ist der neue Name BBS, auch bekannt als Bull Bear Strike Token, das weltweit erste kryptostrukturierte Produkt. Das neue Image spiegelt das Engagement der Börse für die Innovation von Derivaten und ihre Mission wider, mehr Händler mit einfachen Produkten in Derivate zu bringen.

Die offizielle Ankündigung des Unternehmens zeigt, dass BBS Trading seit über einem Jahr live ist. Es sagte „Es ist unser Top-Handelsprodukt geworden. BBS hat keine komplexen Berechnungen. Im Gegensatz zu Futures hat es ein klares Liquidationsniveau. BBS ist am besten für Trader geeignet, die Hebelwirkung bevorzugen und Einfachheit schätzen.“

„Mit der Weiterentwicklung des Krypto-Raums sind Derivate zu einem anspruchsvollen Begriff geworden, der nur mit erfahrenen Händlern verbunden ist. Unsere Mission ist es jedoch, mehr Händler mit einfachen Produkten in Derivate zu bringen. Es ist an der Zeit, unsere Marke weiterzuentwickeln, um das zu verstärken, wofür wir stehen. Und unser Schlüsselprodukt ist die beste Repräsentation für uns.“ Es fügte hinzu.

Die Börse wird weiterhin weitere Notierungen von BBS-Token anbieten. Die meisten Funktionen werden auf die neue Website übertragen, die ein einfaches und sauberes Design annehmen wird. „Der Handel mit Derivaten sollte so einfach sein wie der Spothandel“, so die Börse.

Das im Jahr 2020 gegründete Unternehmen ist eine Krypto-Derivatebörse, die danach strebt, Innovationen auf dem Kryptomarkt zu entwickeln. BBS.exchange (ehemals ACDX) wurde von professionellen Händlern entwickelt und zielt darauf ab, Händler in die Lage zu versetzen, spezifische Marktansichten zu äußern innovativ, transparent, und Trader-zentriert Produkte.

Quellenlink