BiFarms Network gab die Einführung der dezentralisierten Multichain-Ertragsoptimierer-Plattform und des tierlosen Launchpad-Ökosystems bekannt

BiFarms Network gab die Einführung der dezentralisierten Multichain-Ertragsoptimierer-Plattform und des tierlosen Launchpad-Ökosystems bekannt

BiFARMS hat die Einführung einer All-in-One-Plattform zur Optimierung der dezentralen Finanzrendite angekündigt, die sich auf die Bereitstellung hoher Renditen für Krypto-Assets konzentriert. BiFARMEN zielt darauf ab, diesen Prozess zu vereinfachen, indem ein nahtloser und optimierter Prozess für Benutzer geschaffen wird, um auf einfachste und sicherste Weise einen lohnend hohen und dennoch bescheidenen effektiven Jahreszins zu verdienen und gleichzeitig ein nachhaltiges Wachstum innerhalb der BiFARMS-Plattform über mehrere landwirtschaftliche Ökosysteme hinweg sicherzustellen.

Laut der Studie wird die Krypto-Marktkapitalisierung für Decentralized Finance (DeFi) geschätzt 122,40 Mrd. $, zum Zeitpunkt des Schreibens. Statistisch gesehen ist es glasklar, dass der DeFi-Sektor stark an Fahrt gewinnt, da er Krypto-Investoren weiterhin dezentrale Finanzdienstleistungen mit hohen Renditen anbietet.

Das Aufkommen von DeFi hat Krypto-Enthusiasten nicht nur eine neue Art der Investition und Vermögensverwaltung geboten, sondern auch die vollständige Kontrolle über ihre Finanzen, wodurch Vermittler aus dem System eliminiert wurden. Mit Peer-to-Peer-Beziehungen und selbstausführenden „intelligenten Verträgen“ im Blockchain-Netzwerk demokratisiert DeFi das Finanzwesen und ersetzt traditionelle zentralisierte Institutionen wie Banken, Makler und mehr.

Decentralized Finance nutzt dezentrale Netzwerke, um alte Finanzprodukte in vertrauenswürdige und transparente Protokolle umzuwandeln, die ohne Zwischenhändler laufen. DeFi-Projekte im Blockchain-Netzwerk bieten einen einfachen und günstigeren Zugang zu Finanzdienstleistungen, von Bankgeschäften, Krediten und Hypotheken bis hin zum Handel mit Vermögenswerten. Es gibt auch dezentrale Renditeoptimierungsplattformen, die es Benutzern ermöglichen, Zinseszinsen auf ihre Krypto-Bestände zu verdienen. Sie sind ein On-Chain-Vermögensverwaltungsprotokoll, das Datenanalyse- und Optimierungstechniken nutzt, um Belohnungen automatisch zu kombinieren, um den höchstmöglichen Zinseszinssatz zu verdienen. Eines dieser einzigartigen DeFi-Ertragsoptimierer-Projekte ist BiFARMS.

Durch eine Reihe von Anlagestrategien, die durch intelligente Verträge gesichert und umgesetzt werden, BiFARMS-Netzwerk maximiert automatisch die Benutzerbelohnungen aus verschiedenen Liquiditätspools (LPs),‌ ‌Automated Market Making (AMM)-Projekten‌ ‌und‌ ‌anderen Yield-Farming-Möglichkeiten im DeFi-Ökosystem.

Die an den Tresor der Plattform gebundene Anlagestrategie erhöht automatisch die eingezahlte Token-Menge, indem sie willkürliche Yield-Farm-Belohnungs-Token wieder in das ursprünglich eingezahlte Guthaben eines Benutzers einfügt. Benutzer können hinterlegte digitale Assets jederzeit aus dem Tresor entfernen und generierte Assets zu einem geeigneten Zeitpunkt abheben.

Den DeFi-Raum revolutionieren

BiFARMS besteht aus einer breiten Palette einzigartiger Lösungen wie dezentraler Börse, Multi-Chain-Ertragsoptimierer, Liquiditätsbereitstellungspool, Yield-Farming-Protokoll, Staking-Programm und alles in einem tierlosen Launchpad.

BiFARMS ist eine dezentrale Börse, die Benutzer mit dem Handel von Kryptowährungen auf einem Peer-to-Peer-Marktplatz verbindet. Es ermöglicht Benutzern, ihre Token mit niedrigen Token-Transaktionsgebühren auszutauschen, und die Benutzer behalten die Kontrolle über ihren privaten Schlüssel, wenn sie auf einer DEX-Plattform Transaktionen durchführen.

Durch die Verwendung des Multi-Chain-Liquiditätsprotokolls von BiFARMS können Benutzer verschiedene Token über alle Netzwerke hinweg austauschen, wodurch die Probleme der Liquiditätsfragmentierung und der schlechten Benutzererfahrung für DeFi und Web3 angegangen werden. Es stellt auch Liquidität für Börsen, Kredite und andere DEFI-Anwendungen bereit. Die Transaktionsgebühren werden proportional auf alle Liquiditätsanbieter im Pool verteilt. Je mehr Benutzer von Krypto-Assets also einsetzen, desto mehr Gebühren verdienen sie.

Der Multi-Chain-Ertragsoptimierer ermöglicht es Benutzern, hohe Erträge aus ihren Krypto-Beständen zu erzielen und gleichzeitig die Kosten und Unannehmlichkeiten der täglichen Ernte zu eliminieren. Durch den Einsatz von Datenanalyse-, Automatisierungs- und Optimierungsmethoden können Renditeoptimierer den Benutzern helfen, den höchstmöglichen Zinseszins zu erzielen.

Benutzer können DeFi Yield Farming von Stable Coins und anderen Krypto-Assets auf BiFARMS nutzen, um ihre Krypto-Einnahmen mit ihren Assets zu steigern. Durch Staking-Programme bietet das dezentrale Ökosystem den Benutzern die Möglichkeit, ihre Kryptos einzusetzen und Belohnungen dafür zu verdienen. Wenn Benutzer Krypto einsetzen, werden sie ausgewählt, um Transaktionen zu validieren, und erhalten im Gegenzug diese Krypto-Belohnungen.

BiFARMS ist ein dezentrales tierloses Launchpad das funktioniert nach dem First-Come-First-Serve-System. Das IDO-Launchpad wird dazu beitragen, neue Kryptoprojekte zu engagieren und zu stärken, indem es Mittel beschafft und den Investoren Authentizität garantiert. Das Launchpad bietet Investoren auch eine gute Liste aller zuverlässigen Kryptoprojekte, die gestartet werden sollen.

Unter der Leitung von Rohit Diwan, CEO von BiFARMS, umfasst das All-in-One-DeFi-Ertragsoptimierer-Projekt ein Team mit einem umfassenden Hintergrund in Krypto und Finanzen, das direkt von bereits bestehenden Ertragsoptimierungsprojekten im Ethereum-Netzwerk inspiriert ist. Dieses ‌Team‌ von ‌Entwicklern‌ beabsichtigt, ‌das‌ ‌langfristige ‌DeFi-Ökosystem‌ zu nähren ‌und‌ es ‌einfacher‌ zu machen ‌, damit jeder daran teilnehmen kann.

Was unterscheidet BiFARMS von bestehenden Ertragsoptimierern?

Im Gegensatz zu herkömmlichen Ertragsoptimierern BiFARMEN verteilt die Einnahmen weitgehend an diejenigen zurück, die den nativen Utility Token – $BFS – einsetzen. $BFS-Token sind „dividendenberechtigte“ Umsatzanteile in BiFARMS, durch die Inhaber Gewinne erzielen, die vom BiFARMS-Netzwerk generiert werden, und das Recht erhalten, über wichtige Plattformentscheidungen abzustimmen. Die Plattformeinnahmen werden aus einem kleinen Prozentsatz aller Tresorgewinne generiert und an diejenigen verteilt, die $BFS einsetzen. Token-Inhaber können $BFM einsetzen, um entweder mehr $BFS in einem BFS-Tresor zu verdienen, oder $ETH, $BNB, $MATIC, $AVAX, $FTM, $HT, $CELO, $ONE oder $MOVR im nativen Staking verdienen Schwimmbecken.

Darüber hinaus verfügt das Projekt über erfahrene Smart-Contract-Entwickler und Finanzberater, die die Tresore, Anlagestrategien, neuen Plattformen und Smart Contracts der Plattform akribisch testen und überprüfen, bevor sie sie der Öffentlichkeit zugänglich machen.

BiFARMS ist flexibel und arbeitet auf mehr als einer Blockchain, einschließlich BSC, HECO und Avalanche. Durch diese Erweiterung wird das einzigartige Projekt neue Methoden zur Optimierung der Automatisierung erforschen, um die höchsten verfügbaren Erträge zu sichern. Darüber hinaus werden alle Formen von Fehlern innerhalb des BiFARMS-Ökosystems schnell entdeckt, indem der Quellcode für öffentliche Tests, Untersuchungen und Experimente allgemein verfügbar gemacht wird.

BiFARMS bietet einzigartige Strategien, die in anderen Ertragsoptimierern nicht vorhanden sind. Dies schließt Liquiditätspoolpaare ein, die nur auf der BiFARMS-Plattform verfügbar sind.

BiFarmen ist ein dezentraler Ertragsoptimierer mit mehreren Ketten, der sich auf hohe Erträge auf Krypto-Bestände konzentriert. Alles in einem Tierless Launchpad. Das Beste ist, dass das BiFarms BFM Vorverkauf passiert gerade.



Quellenlink