Blue Chip NFTs 101: CyberKongz gemeinsam stark!

Die CyberKongz bekommen nicht die Schlagzeilen der Mainstream-Medien, aber sie sind eines der solidesten NFT-Projekte da draußen. Wenn nicht die meisten. Sie haben eine aktive und engagierte Community hinter sich und arbeiten und erneuern weiter, während die anderen schlafen. In der NFT-Welt respektiert jeder die CyberKongz. Draußen, in der realen Welt, hat niemand von ihnen gehört. Und das könnte die Gewinnkombination sein.

An ihre Webseite, beschreiben sie sich selbst als „CyberKongz sind einzigartige und zufällig generierte soziale 2D/3D-NFT-Avatare für Ihre Online-Erfahrungen.“ Am 3. März 2021 traf der CyberKongz ohne viel Tamtam auf Ethereum und Opensea. Das Projekt, das auf die Idee des Künstlers Myoo zurückgeht, bestand ursprünglich aus 1000 zufällig generierten NFTs. Nur 989 waren der Öffentlichkeit zugänglich. Einer wurde zum offiziellen Maskottchen der Sammlung und die 10 als „Legendary CyberKongz“ eingestuften wurden versteigert.

Da der Genesis-Drop aus 34×34-Pixel-Bildern bestand, wurden sie schnell zum Profilbild der Wahl für seine nicht so vielen Besitzer. Zu dieser Zeit waren PFP-Sammlungen noch keine Sache. Seit die CyberKongz und andere den Weltraum revolutioniert haben, sind sie es. Am 17. April migrierte die Sammlung zu einem neuen Smart Contract, der einige Überraschungen enthielt.

Das Team erstellte einen Utility-Token, $BANANA, und die ursprüngliche CyberKongz Genesis brachte 10 Token pro Tag ein. Zu einem bestimmten Zeitpunkt war dies ein bescheidenes Gehalt, aber das Preis des $BANANA-Tokens seit dem Einsetzen des Bärenmarktes einen schweren Schlag erlitten. In jedem Fall hat das $BANANA-Token tatsächliche Anwendungsfälle im gesamten CyberKongz-Ökosystem. Die Erstellung eines Baby Kong kostet beispielsweise 600 $ BANANA.

Arten von CyberKongz

Bisher gibt es drei Arten von CyberKongz. Wir haben bereits die Genesis-Kollektion beschrieben. Jede dieser 1000 NFTs wird in den nächsten 10 Jahren jeden Tag 10 $ BANANEN einbringen. Durch das Verbrennen von $BANANA können Inhaber ihre NFTs ändern und ihnen einen Namen geben oder eine Biografie hinzufügen. Das ist die Art von Innovation, über die wir im Intro gesprochen haben. Sicherlich ist $BANANA eine schöne Art, die ersten Investoren in das Projekt zu belohnen, aber nicht die einzige.

Zwei Genesis CyberKongz können sich vermehren. Für den bescheidenen Preis von 600 $ BANANA können sie eines der 4000 zufällig generierten Baby Kongz erstellen. Ein völlig neues und anderes NFT. Es ist erwähnenswert, dass die Baby Kongz nicht die Seltenheitsmerkmale der Genesis CyberKongz erben, sodass jeder die gleiche Chance hat, nach der Zucht eine seltene NFT zu erhalten.

Die CyberKongz VX sind 3D-Voxel-Affen, die bereit sind für das Metaverse. Dieses Mal gibt es noch viel mehr, CyberKongz VX besteht aus 15000 „Voxel-basierten Avataren, die für die Verwendung in Online-Metaverse-Umgebungen wie The Sandbox entwickelt wurden“. Inhaber können ihre 3D-Assets in den Dateiformaten .OBJ, Advanced .FBX, .VOX und .GLTF herunterladen. Sie sind lizenziert, sie in Merch zu verwenden und ihre eigenen abgeleiteten Kunstwerke damit zu erstellen.

ETHUSD-Preisdiagramm für den 23.08.2022 - TradingView

ETH price chart on Bitfinex | Source: ETH/USD on TradingView.com

Schnelle coole Fakten über die Kongz

  • Die 10-Zoll-Legendary-CyberKongz-Auktion war ein voller Erfolg. Die NFTs gingen für einen Gesamtbetrag von über 200 ETH.
  • Die Wohltätigkeitsbeiträge des Projekts sind unübertroffen. Nach der ursprünglichen Prägung gingen 60 % des Erlöses an die Organisationen Cool Earth und Orangutan Outreach. Nach dem CyberKongz VX gingen 10 % an den Virunga National Park und COTAP.org.
  • CyberKongz VX ist „die allererste zufällig generierte NFT-Sammlung, die mit VoxEdit erstellt wurde“, die 3D-Voxel-Erstellungstool von The Sandbox.
  • In The Sandbox gewann das CyberKongz die Auktion für „The Shrine Of Thuth“ und benannte das Gebäude in „The Shrine Of Kongz“ um. Dann kauften sie ein 12 × 12-Anwesen und kündigten an, dort Neo Kongz City zu bauen. Danach kauften sie ein 24×24-Anwesen und kündigten den Bau von Kongz Island an.
  • Außerdem besitzen die Kongz Eigentum in Axie Infinitys Land ‚Lunacia‘, mehrere Grundstücke von Ember Sword Land, ein Penthouse in Worldwide Webb und werden ein Reich im Gridcraft Network aufbauen.

Fazit

Die Aufrechterhaltung der anfänglichen Lieferung von nur 1000 CyberKongz Genesis war für das Überleben dieses Projekts von entscheidender Bedeutung. Sie fanden einen Weg, es zu erhöhen, ohne den ursprünglichen Drop abzuwerten, erstellten ein Utility-Token, das tatsächlich verwendet wird, und investierten ihre Mittel in die Zukunft der Sammlung: das Metaverse. All dies wird durch den heißesten Discord im Spiel untermauert, in dem CyberKongz-Inhaber das genaueste verfügbare Alpha über die NFT-Szene als Ganzes erhalten können. Das haben wir jedenfalls gehört.

Featured Image: CyberKongz 3d voxel in The Shrine Of Kongz | Charts by TradingView

Quellenlink