Brazil’s XP to open crypto platform for clients in August

Brasiliens XP öffnet Krypto-Plattform für Kunden im August

Der brasilianische Finanzdienstleister XP hofft, seine Krypto-Handelsplattform bis Mitte August für Kunden öffnen zu können. Zunächst werden sie Bitcoin und Ether anbieten, mit Plänen, sie bis Ende dieses Jahres zu erweitern, sagte der Leiter des Währungsdirektors für Finanzprodukte der Organisation.

Lucas Rabechini erklärte in einem Interview dass Kunden mit einem „angemessenen Anlageprofil für solche Geschäfte“ ab nächsten Monat Zugang zur Xtage-Plattform erhalten, die derzeit nur für Mitarbeiter geöffnet ist.

XP hat derzeit 3,6 Millionen Kunden, sagte jedoch, dass der Krypto-Handel mit den Zulassungsregeln übereinstimmen wird, zum Beispiel, wie viel Spielrisiko jeder Kunde bereit ist einzugehen.

Rabechini sagte ebenfalls, dass „bis Ende Dezember und Anfang nächsten Jahres“ 10 zusätzliche Krypto-Assets für den Handel zugänglich sein werden.

Digitale Währungen waren im Auge des Sturms, seit Krypto-Giganten wie Celsius und Voyager gefallen sind, und Bitcoin hat bis zu diesem Jahr die Hälfte seines Wertes verloren.

„Man kann sagen ‚Das Volumen war schwach, es wird wenige Aufträge geben‘, aber wir sehen, dass dieser Markt im Laufe der Zeit systematisch wächst, und unsere langfristige Perspektive konzentriert sich nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Technologie“, sagte Rabechini Beachten Sie, dass XP eine „superschnelle“ Auftragsausführungstechnologie in der Nähe von Nasdaq förderte.

Große Finanzakteure in Brasilien wie Nubank, BTG Pactual und Itau Unibanco werden eine Bedrohung für XP darstellen, da sie kürzlich Pläne bekannt gegeben haben, Kunden kryptobezogene Dienstleistungen anzubieten.

Rabechini sagte weiter: „Es gibt Konkurrenten, die ihre Hausaufgaben machen, einige ziemlich kompetente, aber wir sind auch kompetent.“

Abonnieren Sie The Crypto Times für mehr Krypto-News!!

Quellenlink