Celsius zahlt $10 Millionen DAI an Compound zurück

Celsius zahlt $10 Millionen DAI an Compound zurück

Inmitten der Trostlosigkeit der Insolvenz leistet Celsius eine erhebliche Rückzahlung an das zinsbringende DeFi-Protokoll Compound, da es heute 10 Millionen US-Dollar DAI-Stablecoin an Letzteres überweist.

Gemäß der Transaktion am Ätherscan, zahlte das Unternehmen 10 Millionen DAI zurück und erhielt außerdem 166 COMP (entspricht 5.200 $). Auch in der vergangenen Woche leistete Celsius mehrere Rückzahlungen.

Die Daten deuten darauf hin, dass das Unternehmen in einer Reihe von Transaktionen 53,6 Millionen Dollar DAI mit Oasis Protocol, einer weiteren renditeträchtigen DeFi-Plattform, an seine Staatskasse gezahlt hat.

Celsius nutzt mehrere DeFi-Protokolle, um Interesse für seine Benutzer zu wecken. Die jüngste Zahlung in Höhe von 10 Millionen US-Dollar deutet subtil darauf hin, dass das Unternehmen seine Positionen bei den Diensten schließt, um Liquidität zurückzugewinnen und auch Abhebungen für seine Kunden wieder zu eröffnen.

Es ist auch erwähnenswert, dass eine Zahlung von 10 Millionen US-Dollar, selbst wenn sie wie eine Strategie zur Zahlungsfähigkeit aussieht, kaum einen nennenswerten Teil des Geschäfts von Celsius ausmacht.

Im Mai verzeichnete das Unternehmen einen Zufluss von 397 Millionen US-Dollar und 1 Milliarde US-Dollar an Abflüssen. Und wenn die Nachfrage weiterhin hoch bleibt, kann sich das Unternehmen möglicherweise keine Abhebungen leisten.

Quellenlink