Community kehrt für eine sechste Staffel von Peacock zurück

Community kehrt für eine sechste Staffel von Peacock zurück

Nach unwahrscheinlichen Renditen für die vierte, fünfte und sechste Staffel, Gemeinschaft wird mit einem Film einen langjährigen Witz / ein Versprechen einlösen, aber dieses Mal ist es auf NBCs Streaming-Dienst Peacock. Gemeinschaft debütierte 2009, und als NBC die Show 2014 absagte, starteten die Fans eine Social-Media-Kampagne für #SixSeasonsandaMovie, basierend auf einer Zeile aus der Show, die sie jetzt bekommen werden.

Der Schöpfer der Serie, Dan Harmon, ist an Bord, zusammen mit einem Großteil des Originalfalls, darunter Joel McHale, Danny Pudi, Alison Brie, Gillian Jacobs, Jim Rash und Ken Jeong. In den letzten Monaten hatte Harmon gesagt Der Film war eine Frage des „Wann und nicht Ob“. und jetzt ist klar, warum er so zuversichtlich war. Ursprüngliche Darsteller, die die Show vor dem Ende verließen, wie Yvette Nicole Brown, Chevy Chase und Donald Glover, wurden in der Pressemitteilung, in der der Film angekündigt wurde, nicht erwähnt.

Peacock existierte während des gesamten Laufs der Show seit ihrem Start im Jahr 2020 nicht einmal, erfüllt aber irgendwie die schicksalhafte Vorhersage der Show, die zu dem Zeitpunkt, als sie gesagt wurde, für die Erfüllung durch Netflix bestimmt zu sein schien, da dies praktisch das einzige Abonnement-Streaming war Dienst geht.

Sony Pictures TV und Universal Television arbeiten gemeinsam an der neuen Staffel, die noch kein Erscheinungsdatum hat, und erwähnten, dass Peacock (nicht exklusiv) die Rechte zum Streamen der gesamten Serienbibliothek erworben hat. Es könnte jedoch bald eintreffen, da die Pressemitteilung das obige Bild enthielt, das anscheinend aus der neunten Folge der sechsten Staffel mit dem Titel „Grifting“ stammt.

Offenlegung: Comcast, dem NBCUniversal gehört, ist auch ein Investor in Vox Media, Der Randder Muttergesellschaft.

Quellenlink