Cosmos kämpft mit 17 US-Dollar, als der Preis in die Vertriebsphase geht

  • ATOM kämpft darum, 17 $ zu brechen, da der Preis abgelehnt wird.
  • Der Preis von ATOM tritt täglich in die Verteilungsphase ein.
  • Der Preis von ATOM muss die Schlüsselunterstützung bei 12 $ halten, um eine bullische Struktur aufrechtzuerhalten.
  • Versteckte bärische Divergenz taucht im 4H-Zeitrahmen wieder auf.

Cosmos (ATOM) war der Hauptakteur des aktuellen Erholungsaufschwungs, wobei der Preis von einer Region von 6 $ auf 17 $ stieg, wobei viele seinem Ökosystem so viel Aufmerksamkeit schenken, dass sich dies auch im Bullenlauf als ein wichtiger Akteur erweisen könnte. Der Preis von Cosmos (ATOM) zeigte so viel Stärke und hielt sich ziemlich gut gegenüber Tether (USDT), während der Markt weiter im Preis fiel.

Cosmos (ATOM) Preisanalyse auf dem Wochenchart

Trotz eines Rückgangs seines Preises von 45 $ auf 6 $, was einem Rückgang von über 70 % gegenüber seinem Allzeithoch entspricht, zeigte der Preis von ATOM große Stärke, als der Preis von seinem Wochentief von 6 $ abprallte und auf ein Hoch von 17 $ stieg, bevor er abgelehnt wurde Bruch über dieser Region zu höheren Höhen.

Der Preis von ATOM auf dem Wochen-Chart sieht stark aus, obwohl in letzter Zeit mehr Verkaufsaufträge verzeichnet wurden, da der Preis weiterhin hält. Damit ATOM wieder aufgenommen werden kann, muss sich sein zinsbullischer Stimmungspreis erholen und über 17 $ brechen, da sich dies als Widerstand gegen die ATOM-Preise erwiesen hat.

Der Preis von ATOM wird bei 14,3 $ unter seinem Widerstand gehandelt; Der Preis von ATOM muss sich über 12 $ halten, um zu vermeiden, dass der Preis aufgrund des Ausverkaufs sinkt. Wenn der Preis von ATOM diese Region hält, könnte es mehr Glauben an eine Rallye zu seinem Widerstand bei 17 $ und möglicherweise zu einem Durchbruch und Halten über dieser Region geben.

Ein Durchbruch unter 12 $ würde bedeuten, dass niedrigere Nachfragezonen erneut getestet werden und die Bullen zögern, Kaufaufträge zu erteilen, da es mehr Bewegung für niedrigere Preise geben würde.

Damit der Preis von ATOM seine Aufwärtsbewegung wiederherstellen kann, muss der Preis den Widerstand von $17 durchbrechen und über ihm halten, was verhindert, dass der Preis von ATOM nach oben tendiert. Wenn der Preis von ATOM weiterhin den Trendlinienwiderstand ablehnt, könnten wir sehen, dass der Preis nach unten geht, da es mehr Verkaufsaufträge als Kaufaufträge gibt.

Wöchentlicher Widerstand für den Preis von ATOM – 17 $.

Wöchentliche Unterstützung zum Preis von ATOM – 12 $.

Preisanalyse von ATOM auf dem Vier-Stunden-Chart (4 Stunden).

Vier-Stunden-ATOM-Preisdiagramm | Quelle: ATOMUSDT Auf Tradingview.com

Der 4-Stunden-Zeitrahmen für ATOM-Preise schwächt sich weiter ab, da die Preise nach unten brechen, da es ein Versteck zu geben scheint bärische Divergenz was darauf hindeutet, dass der Preis von ATOM den Unterstützungsbereich bei 13 $ erneut testen könnte.

Im 4-Stunden-Zeitrahmen wird der Preis von ATOM derzeit bei 14,5 $ unter dem 50 Exponential Moving Average (EMA) gehandelt, was als Widerstand für den ATOM-Preis fungiert. Der Preis von 15,2 $ entspricht dem Widerstand bei 50 EMA für den Preis von ATOM. Der Preis von ATOM muss den Unterstützungsbereich bei 13 $ halten, was dem 200 EMA entspricht.

Vierstündiger Widerstand für den ATOM-Preis – 15,2 $.

Vierstündiger Support zum ATOM-Preis – 13 $.

Featured Image From zipmex, Charts From Tradingview 

Quellenlink