CRO Coin fällt um 19 %, nachdem Crypto.com die Kürzung der Prämien für Karteninhaber ankündigt

Am Montag folgte Cronos (CRO) von Crypto.com mit einem starken Rückgang, nachdem die Krypto-Börse sagte, dass sie einige Einsätze und Belohnungen, die mit ihren beliebten Prepaid-Visa-Karten verbunden sind, reduzieren würde.

Entsprechend Tradingview.com, fiel die Münze um 19 % auf 0,265 $. Am Sonntag vor der Ankündigung handelte CRO über 0,33 $ pro Münze.

Verwandte Lektüre | TA: Bitcoin konsolidiert unter 39.000 $: Was einen weiteren Rückgang auslösen könnte

Crypto.com gab die Änderungen in a bekannt Blogeintrag:

Um die langfristige Nachhaltigkeit zu gewährleisten, führen wir mit Wirkung zum 1. Juni 2022 00:00 UTC eine Reihe von Änderungen am CRO Card-Prämienprogramm ein.

CRO-Kartenprämien reduziert

Im nächsten Monat wird das Unternehmen die Nutzungsprämien auf vier Kartenstufen der Börse reduzieren. Auf der Premium-Stufe, der Obsidian-Stufe, wird die Cronos-Kartenbelohnung von 5 % auf 2 % reduziert. Darüber hinaus wird die Stufenbelohnung für Icy White / Frosted Rose Gold von 3 % auf 1 % gesenkt.

Obsidian, die oberste Stufe des Kartenprogramms des Unternehmens, hat eine Einsatzanforderung von 400.000 $ und bietet bis zu 8 % Cashback bei Einzelhändlern.

CRO-Preis wird bei 0,27 $ gehandelt, nachdem das Unternehmen angekündigt hat, dass die Belohnungen gesenkt wurden | Quelle: CRO/USD-Preisdiagramm von Tradingview.com

Gemäß der Unternehmensrichtlinie wird es eine Begrenzung geben, wie viel eine Person CRO-Kartenprämien für zwei Stufen verdienen kann. Beispielsweise sind die Einnahmen mit der Ruby Steel Card auf 25 $ oder den Gegenwert in anderen Fiat-Währungen wie Dollar und Euro begrenzt. Während für die Royal Indigo/Jade Green-Stufe die Obergrenze auf 50 $ festgelegt ist.

Darüber hinaus stellt Crypto.com CRO-Staking-Belohnungen für Karteninhaber aus. Zu den Karten gehören Jade Green, Royal Indigo, Frosted Rose Gold, Icy White und Obsidian. Staking-Belohnungen beinhalten das „Einsperren“ oder Delegieren eines Teils ihrer Krypto-Bestände, um mehr Zinsen auf Einzahlungen zu verdienen.

Bei der Erklärung der Einsatzbelohnungen sagte die Börse:

Karteninhaber mit einem aktiven 6-Monats-Stake, die vor dem 1. Mai 2022 13:00 UTC gestaket haben, erhalten weiterhin CRO-Kartenprämien für Ausgaben zum aktuellen Satz, bis ihr 180-Tage-Stake abläuft. Danach gelten die geänderten Tarife. Karteninhaber, die CRO nach Ablauf ihrer 180-tägigen Sperre einsetzen, erhalten Prämien für Kartenausgaben gemäß der Plan.

Cronos-Preisleistung

Seit Anfang Januar 2022 handelt Cronos niedriger. Der Preis von CRO lag zu Beginn des Jahres über 0,50 $, ist aber seitdem zurückgegangen. Irgendwann war CRO kurz davor, unter 0,30 $ zu fallen. Der Preis von Cronos schoss während des NFL Super Bowl in die Höhe. Aber danach gab es keine Anzeichen einer Erholung, da der Preis von CRONOS kontinuierlich abstürzte.

Verwandte Lektüre | Analysten sagen voraus, dass ApeCoin bis Ende 2025 50 $ erreichen wird – und 100 $ bis 2030

In den letzten 24 Stunden startete CRO grün in den Tag, aber nach der Ankündigung des Unternehmens stürzte der Preis unter 0,30 $ ab. Seitdem hat die Münze 19 % ihres Wertes verloren und den niedrigsten Stand von 0,26 $ erreicht.

                         Featured image from Flickr, chart from Tradingview

Quellenlink