Das TA-Wellen-Protokoll scheint in einem Käfig gefangen zu sein, kann der Preis über 6 $ brechen?

Der Preis des Waves-Protokolls (WAVES) ist gegenüber Tether (USDT) in einem Kanal geblieben, da es versucht, aus diesem Trend auszubrechen. Trotz der jüngsten Verschiebung des Markttrends hat das Waves-Protokoll (WAVES) wenig bis gar keine signifikante Bewegung gezeigt, da viele Altcoins eine Rallye verzeichneten und zweistellige Gewinne erzielten. (Binance-Daten)

Das Wochenchart Analyse für das WAVES-Protokoll (WAVES)

Wöchentliche WAVES-Preischartanalyse | Quelle: WAVESUSDT On Tradingview.com

Dem Diagramm zufolge erreichte WAVES ein Wochentief von 4,2 $ und erholte sich dann wieder auf 5 $. In Anbetracht des Allzeithochs von über 60 US-Dollar ist dies keine große Bewegung.

Die wöchentliche Kerze für WAVES schloss mit einer rückläufigen Stimmung, während die Kerze der neuen Woche bullisch für eine Preiserholung erscheint.

Der Preis hatte Mühe, an Zugkraft zu gewinnen, als er versuchte, aus der Preisspanne von 4 bis 6,3 $ auszubrechen.

Wenn das Wochen-Chart von WAVES diese Struktur beibehält, könnte es schnell zu seinem Tief von 4 $ zurückkehren und als Unterstützung dienen. WAVES muss diese Unterstützungszone beibehalten, um ein Unterschreiten zu vermeiden.

Wöchentlicher Widerstand für den Preis von WAVES – 6,3 $.

Wöchentliche Unterstützung zum Preis von WAVES – 4 $.

Täglicher (1T) WAVES-Preis Diagrammanalyse

Tägliche WAVES-Preischartanalyse | Quelle: WAVESUSDT On Tradingview.com

Mit mehr Kaufaufträgen könnte der WAVES-Preis nach oben ausbrechen, nachdem er eine Spanne in einem Kanal gebildet hat; ein Ausbruch und ein erneuter Test über 6,3 $ würde auf eine Fortsetzung des Aufwärtstrends hindeuten.

Der Preis muss mit ausreichendem Volumen ausbrechen, um eine Unterstützung über dem Spanning-Kanal zu bilden, um die Aufwärtsstimmung zu bestätigen.

Der WAVES-Preis hat eine leicht bullische Struktur gezeigt, die sich in einem Kanal bewegt; Wenn die Bullen eingreifen, könnte der Preis von WAVES nach oben in eine Region von 10 $ tendieren, was im täglichen Zeitrahmen als Hauptwiderstand fungiert.

WAVES wird derzeit bei 5,1 $ gehandelt, knapp unter dem 50 Exponential Moving Average (EMA) von 5,7 $.

Der Relative Strength Index (RSI) auf dem Tages-Chart liegt über 40, was auf minimale Kaufaufträge hinweist.

Täglicher (1D) Widerstand für den WAVES-Preis – 6,3 $.

Tägliche (1D) Unterstützung für den WAVES-Preis – 4,3 $.

Preisanalyse Das Vier-Stunden-Chart (4H).

Vierstündliche WAVES-Preisdiagrammanalyse | Quelle: WAVESUSDT On Tradingview.com

Der Preis von WAVES hat weiterhin unter den 50- und 200-EMA-Preisen gekämpft, die 5,1 $ bzw. 5,5 $ entsprechen und als Widerstand fungieren.

WAVES muss über den EMA von 50 und 200 brechen, um von einer zinsbullischen Stimmung auszugehen; Wenn WAVES die Preise von 5,1 $ und 5,5 $, die als Widerstandsniveau fungieren, nicht durchbrechen und halten kann, kann der Preis von WAVES die Unterstützungsniveaus von 4 $ erneut testen.

Das 4H-Volumen zeigt mehr Verkaufsaufträge und Kaufaufträge, die erforderlich sind, um den Preis aus der Spanne zu drücken.

Mit dem Anwendungsfall von WAVESkönnte es im Laufe der Zeit gut tun.

Vierstündlicher (4H) Widerstand für den WAVES-Preis – 5,1 $, 5,5 $.

Vierstündlicher (4H) Support zum WAVES-Preis – 4 $.

Featured Image From zipmex, Charts From TradingView.com 

Quellenlink