Der Uniswap-Preis fällt nach einem Ausverkauf unter 9 $, was kommt als nächstes?

Der Uniswap-Preis hat zum jetzigen Zeitpunkt eine Abwärtsbewegung auf seinem Chart gezeigt. Die Münze verlor die 9-Dollar-Preismarke und näherte sich ihrem lokalen Unterstützungsniveau.

In den letzten 24 Stunden verlor UNI deutlich um 6 %. Die meisten Gewinne, die UNI verzeichnete, gingen in der vergangenen Woche verloren.

Der technische Indikator für UNI hat gemischte Handelssignale dargestellt. Die Käufer aus dem Markt sind aufgrund des jüngsten Preisverfalls abgereist.

Damit der Uniswap-Preis an Dynamik gewinnt, bleiben die Kaufkraft und die Nachfrage nach der Münze von entscheidender Bedeutung.

Als der Verkaufsdruck zunahm, begann UNI, rückläufige Preissignale auf seinem Chart anzuzeigen. Der Preis der Altmünze muss einen Ausbruch erleben, damit die Bullen die Preisdynamik vorantreiben können.

Die Münze brach unter ihre Unterstützungslinie von 8,40 $ und fiel darunter. Ein Anstieg der Nachfrage nach der Münze kann UNI helfen, sich in den nächsten Handelssitzungen zu erholen.

Uniswap-Preisanalyse: Vier-Stunden-Chart

Uniswap wurde auf dem Vier-Stunden-Chart mit 8,30 $ bewertet | Quelle: UNIUSD auf TradingView

Der Altcoin hatte zum Zeitpunkt des Schreibens einen Preis von 8,30 $. Uniswap verlor seine unmittelbare Unterstützungslinie und die Bären haben dieses Niveau in eine Widerstandsmarke für die Münze geändert.

Der Overhead-Widerstand für den Altcoin lag bei 8,76 $, jedoch lag eine strenge Preisobergrenze für den Altcoin bei 9,30 $.

Die Münze hat ein paar Mal versucht, die genannte Preismarke zu durchbrechen, wurde aber von Verkäufern auf dem Markt getroffen. Die unmittelbare Preisuntergrenze für die Münze lag bei 7,80 $.

Obwohl sich UNI in den letzten Wochen deutlich erholt hat, muss die Nachfrage nach UNI weiter steigen.

Das in der letzten Sitzung gehandelte Volumen von UNI ist zurückgegangen, da die Kaufkraft nachgelassen hat.

Technische Analyse

Uniswap-Preis
Uniswap zeigte einen leichten Anstieg des Kaufdrucks auf dem Vier-Stunden-Chart | Quelle: UNIUSD auf TradingView

UNI war in den letzten Handelssitzungen näher an die überverkaufte Zone herangerückt, berührte diese Zone jedoch nicht. Im Moment hat die Münze eine geringe Kaufkraft, aber die Münze war nicht überkauft.

Der Relative Strength Index verzeichnete einen Anstieg unterhalb der Halblinie, was bedeutet, dass die Nachfrage nach Altcoins in den nächsten Sitzungen steigen könnte.

Der Uniswap-Preis lag unter der 20-SMA-Linie, was eine Baisse auf dem Markt signalisierte. Es zeigte auch, dass die Verkäufer die Preisdynamik auf dem Markt vorantreiben.

Uniswap-Preis
Uniswap malte ein Verkaufssignal auf dem Vier-Stunden-Chart | Quelle: UNIUSD auf TradingView

Die Altcoin hat bei den meisten technischen Indikatoren rückläufige Signale geblitzt. UNI registrierte ein Verkaufssignal auf dem Vier-Stunden-Chart. Moving Average Convergence Divergence zeigt das Preismomentum und die Änderung des Momentums.

Da die Nachfrage nach UNI gering blieb, durchlief der MACD einen rückläufigen Crossover und zeigte rote Histogramme.

Die roten Histogramme waren ein Verkaufssignal für UNI. Chaikin Money Flow bestimmt die Kapitalzuflüsse und -abflüsse.

Der CMF lag unter der halben Linie, da die Kapitalzuflüsse zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels geringer waren als die Kapitalabflüsse. Mit erhöhter Nachfrage und Kaufkraft wird die Münze versuchen, auf ihrem Chart nach oben zu klettern.

Quellenlink