The Crypto Times

Die Kryptofirma Compute North meldet Insolvenz nach Kapitel 11 an

Nach neuesten Berichtedas Krypto-Mining-Rechenzentrumsunternehmen „Compute North“ beantragt vor einem Bundesgericht Insolvenzschutz nach Kapitel 11, inmitten des Rückgangs der Bitcoin-Preise und steigender Stromkosten.

In dem Antrag, der am Donnerstag beim US-Konkursgericht für den südlichen Bezirk von Texas eingereicht wurde, heißt es: „Nachdem alle Verwaltungskosten bezahlt wurden, stehen keine Mittel zur Verteilung an ungesicherte Gläubiger zur Verfügung.“

Laut der Einreichung verfügt Compute North über geschätzte Verbindlichkeiten und geschätzte Vermögenswerte in Höhe von etwa 100 bis 500 Millionen US-Dollar. Es schuldete mindestens 200 Gläubigern bis zu 500 Millionen Dollar.

Kristyan Mjolsnes, Leiter Marketing und Nachhaltigkeit, sagte, dass Compute North die Chance sucht, sein Geschäft zu stabilisieren und einen umfassenden Restrukturierungsprozess durchzuführen. Dies wird dem Unternehmen helfen, weiterhin Dienstleistungen für Kunden und Partner bereitzustellen und auch die notwendigen Investitionen zu tätigen, um seine strategischen Ziele zu erreichen.

Bemerkenswerterweise war CEO Dave Perrill Anfang dieses Monats zurückgetreten, wird aber Berichten zufolge nun weiterhin im Vorstand tätig sein. Darüber hinaus hat Drake Harvey, der früher Chief Operating Officer war, jetzt die Position des Präsidenten bei Compute North übernommen.

Es ist erwähnenswert, dass die Kundenliste von Compute North einige der größten Namen aus dem Bitcoin-Mining-Sektor umfasst, darunter vor kurzem Marathon kündigte Pläne an, CO2-neutral zu werden bis Jahresende.

Zu der Einreichung kommentierte ein Marathon-Sprecher: „Basierend auf den zu diesem Zeitpunkt verfügbaren Informationen gehen wir davon aus, dass diese Einreichung keine Auswirkungen auf unseren derzeitigen Bergbaubetrieb haben wird.“

Der Sprecher gab bekannt, dass Marathon mit Compute North kommuniziert und deren Fortschritte überwacht, während sie diesen Prozess durchlaufen.

Quellenlink