Core Scientific Monthly Bitcoin Production Increased to 1,221 BTC by 10%

Die monatliche Bitcoin-Produktion von Core Scientific stieg um 10 % auf 1.221 BTC

Einer der größten Krypto-Miner, Core Scientific gemeldet 1.221 Bitcoin-Produktion im Juli, das sind 10 % mehr als im Vormonat. Die erhöhte Produktionsrate wurde während des Herunterfahrens beobachtet, um den texanischen Netzbetreiber bei extremen Hitzewellenbedingungen zu unterstützen.

Gegen diese Produktion verkaufte Core Scientific 1.975 Bitcoins, um die Ausgaben für Kapital und Wachstum zu decken. Laut der Ankündigung hat das Unternehmen insgesamt 44 Millionen US-Dollar verdient.

Core Scientific gab an, dass es die Erlöse für Kapitalinvestitionen im Zusammenhang mit der Erhöhung seiner Rechenzentrumskapazität und zur Bezahlung des GPU-Mining-Rig-Herstellers Bitmain für die 100.000 Mining-Rigs ausgegeben habe, die es im Jahr 2021 bestellt habe.

Nach der Abwicklung der Mining-Ringe hält Core Scientific derzeit 1.205 Bitcoins zusammen mit 83 Millionen US-Dollar in bar in seiner Bilanz.

„Im Juli haben wir die Liquidität weiter verbessert, unsere Bilanz gestärkt, unsere Organisation gestrafft und weitere Fortschritte bei der Erreichung unserer Betriebsziele für 2022 gemacht“, sagte CEO Mike Levitt in der Erklärung.

Außerdem hat das Unternehmen seine Anzahl an Self-Mining-Servern von rund 103.000 auf 109.000 um 6 % erhöht. Dadurch stieg auch die Hashrate um 6 % von 10,3 EH/s auf 10,9 EH/s.

Im gesamten Monat hat das Unternehmen in seinen Rechenzentren rund 195.000 ASIC-Server verwendet, die eine Hashrate von 19,3 EH/s erzeugen können.

Darüber hinaus hat Core Scientific rund 86.000 Kunden mit ASIC-Servern seine Colocation-Services, Technologie und Betriebsunterstützung für Rechenzentren bereitgestellt. Colocation-Dienste trugen rund 44 % zur gesamten Hashrate des Unternehmens bei.

Darüber hinaus hat Core Scientific erstmals einen effizienteren Mining Bitmain ANTMINER S19 XPs eingesetzt, der in der Lage ist, 140 TH/s (Terahash pro Sekunde) zu liefern.



Quellenlink