eBay Live ist die neue Livestream-Verkaufsplattform der Online-Auktionsseite

eBay kombiniert Online- und reale Auktionserfahrungen mit seinen neu gestartete eBay Live-Plattform, wo Leute über Livestream-Videos mit Verkäufern chatten und auf sie reagieren und ihre Produkte kaufen können. Der Service befindet sich derzeit in der Beta-Version und wird mit „sehr begehrten und seltenen“ Sammelkartenangeboten wie einer „1998 Kobe Bryant Skybox That’s Jam PSA 10“ vom eBay-Verkäufer Bleecker Trading beginnend am 22. Juni um 15:00 Uhr ET starten. Die Veranstaltung wird vom begeisterten Sammler DJ Skee live moderiert, und interessierte Käufer können auf der offiziellen eBay Live-Seite mitmachen oder sich über die eBay-App anmelden.

„Da die Sammlergemeinschaft wächst, bieten wir eine neue Live-Plattform an, die eine ansprechende Umgebung mit unglaublicher Leichtigkeit kombiniert und es unserer Gemeinschaft ermöglicht, über gemeinsame Interessen und Waren zusammenzukommen“, sagte Dawn Block, Vice President of Collectibles bei eBay. Der Service wird auch bei realen Sammelkartenkonferenzen fortgesetzt, darunter The National vom 27. bis 31. Juli in Atlantic City, New Jersey, und Gen Con vom 4. bis 7. August in Indianapolis, Indiana.

Bild: Ebay

Obwohl der Dienst anscheinend jetzt in der Beta-Phase live ist, gibt es noch nichts zu kaufen, und wir sehen noch keine Anzeichen dafür in der eBay-App. Die einzige Vorschau auf die neue Erfahrung, die wir haben, ist ein kurzer Clip, der jemanden in einem Instagram-ähnlichen Livestream zeigt, der Schuhe hält und visuell auf Leute reagiert, die über die Produkte chatten. Wir haben eBay gefragt, ob wir vor der Veranstaltung am 22. Juni mit irgendetwas rechnen können und ob regelmäßige eBay-Verkäufer damit rechnen können, auf die Plattform zuzugreifen, aber eBay konnte zum Zeitpunkt der Veröffentlichung keine Antwort geben.

Dies ist nicht der erste Ausflug von eBay in Live-Events, das Unternehmen hat es getan mindestens eine Auktion mit Live-Hosts betrieben, und das Unternehmen hat in der Vergangenheit eine Tagung für eBay-Verkäufer organisiert – ebenfalls unter dem Spitznamen „eBay Live“. eBay kommt jedoch spät ins Spiel; Live-Stream-Verkäufe sind bereits ein riesiges Geschäft, insbesondere in China. Amazon hat 2020 seinen Live-Service für Influencer gestartet, und Facebook / Instagram haben jetzt auch Shopping-Plattformen. Letztes Jahr begann TikTok nach einer Partnerschaft mit dem Streetwear-Unternehmen Hype mit der Ausstrahlung von Live-Video-Infomercials. Unternehmen reagieren auf eine zunehmende Popularität des Formats bei jungen Menschen – und das bedeutet manchmal aufstrebende Influencer, die ihre Zuschauer in Multi-Level-Marketing-Setups wie LuLaRoe einbindenaber hoffentlich können Unternehmen wie eBay mit eng kuratierten Veranstaltungen das Geschäft gesund halten.

eBay hat seine Möglichkeiten zum Verkauf von Sammlerstücken verdoppelt, insbesondere mit der zunehmenden Popularität von Sammelkarten während der Pandemie. In diesem Monat startete das Unternehmen den eBay-Tresor, einen echten Ort, an den Sie Ihre Sammelkarten zur sicheren Aufbewahrung schicken können – und der es ihnen auch ermöglicht, sie sofort zu kaufen / verkaufen, wodurch die Besitzer nur ein digitales Bild des Sammlerstücks erhalten, ähnlich wie NFTs (obwohl Sie können das physische Element tatsächlich zurückziehen und es sich zusenden lassen).

Quellenlink