Ein tiefer Einblick in GameFi-Modelle

Ein tiefer Einblick in GameFi-Modelle

GameFi ist kein neues Konzept, tatsächlich war CryptoKitties das erste Projekt, das dieses Konzept im Jahr 2017 ans Licht brachte. Es ist bekannt dafür, Pionierarbeit für das Play-to-Earn-Spielmodell zu leisten, das heute die Standardbasis ist, der alle Blockchain-Spiele folgen . Das Modell war ein großer Erfolg und brachte das Spiel 1,5 Millionen Benutzer und 40 Millionen Dollar im Transaktionsvolumen. Die Tatsache, dass dies in den Anfangsjahren des Kryptomarktes geschah, war eine bedeutende Errungenschaft für das Spiel.

Seitdem hat sich der Sektor als Reaktion auf die steigenden Anforderungen der Benutzer weiterentwickelt. Heute gibt es rund 1.498 GameFi-Projekte mit steigender Zahl 99% Jahr für Jahr. Im Jahr 2022 wird beispielsweise die Investition in GameFi erreicht 3,7 Milliarden Dollarund überstieg damit die Gesamtsumme von 780 Millionen US-Dollar im Jahr 2021. Und mit diesen wachsenden Zahlen haben sich auch die Einnahmenmodelle für Spiele weiterentwickelt. Die Projekte bewegen sich weg vom ursprünglichen Play-to-Earn-Modell und hin zu anderen Modellen, die eine langfristige Rentabilität garantieren.

Werfen wir einen Blick auf die verschiedenen Modelle und wie sie den Benutzern zugute kommen.

Play-to-Earn

Play-to-Earn (P2E)-Spiele ermöglichen es Spielern, reale monetäre Vorteile für das Spielen des Spiels zu verdienen. Das Modell verwendet Krypto und NFTs, um die In-Game-Ökonomie anzutreiben und zu monetarisieren. Während NFTs Gegenstände im Spiel darstellen (wie Avatare, Outfits usw.), werden Kryptowährungen verwendet, um Anreize für die Spieler zu schaffen. NFTs bieten Spielern auch das vollständige Eigentum an In-Game-Assets, sodass sie außerhalb des Spiels davon profitieren können. Sogar jede Spielaktion, einschließlich Quests und Herausforderungen, wird mit einer nativen In-Game-Kryptowährung belohnt.

Darüber hinaus hat P2E verschiedene Vorteile, darunter die Möglichkeit für Benutzer, Geld zu verdienen, Vermögenswerte zu besitzen und Wert für die Gemeinschaft zu generieren. Es gibt kein besseres Spiel, um dies zu beschreiben als Axie Infinity. Axie ist ein Monster-Kampfspiel im Pokémon-Stil, in dem Spieler Cartoon-Kreaturen fangen, die als Axies bekannt sind. Jede Axie ist eine NFT mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Schwächen, und die Spieler können ihre Axies im Laufe des Spiels erkunden, bekämpfen und züchten. Als Belohnung für ihre Bemühungen erhalten die Spieler Smooth Love Potion (SLP)-Krypto-Token.

Obwohl P2E-Spiele viele traditionelle Spielprobleme überwinden, haben sie dennoch Grenzen. Der erste ist die Betonung des Modells auf das Verdienen und nicht auf das Spielerlebnis. Dies hat zu inflationären Tokenomics geführt, die zum Zusammenbruch der Spiele geführt haben. Selbst die hohen Eintrittskosten haben Spieler dazu veranlasst, P2E-Spiele aufzugeben.

Spielen und verdienen

Play-and-Earn ist im Vergleich zum Play-to-Earn-Modell eher ein Spielfortschritt. Es ist eine Weiterentwicklung von P2E, die es Spielern ermöglicht, das zu bekommen, was sie wollen, während sie gleichzeitig Geld verdienen und Eigentum erwerben. Dieses Modell konzentriert sich darauf, Spiele angenehm und lohnend zu machen. Sein Designziel ist es, Einzelpersonen dazu zu bringen, Zeit zu verbringen, zu spielen und sich zu verbessern, zu konkurrieren und zusammenzuarbeiten und eine wirklich erstaunliche Community aufzubauen.

Darüber hinaus werden P2E-Probleme wie Benutzerbindung, Nachhaltigkeit der Belohnungen und Spielerlebnis angegangen. UniX-Spieleverwendet zum Beispiel ein Play-and-Earn-Modell, das es Spielern ermöglicht, zu besitzen, zu bauen, zu teilen und zu chatten. Es befähigt sie, ihre Stimmen und Ressourcen einzusetzen, um eine gesunde Spielumgebung zu schaffen. Darüber hinaus konzentriert sich UniX nur auf die Entwicklung von AAA-Spielen mit einem nachhaltigen Anreizsystem.

In Bezug auf die Spielbarkeit übertrifft das Modell P2E bei weitem. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die ihm noch fehlen. Es erlaubt nicht den Besitz von In-Game-Ressourcen. Dies kann zu einer verringerten Benutzerbindung und einem uneinheitlichen Wertversprechen für Spieler führen. Play-and-earn konzentriert sich auf die Spielbarkeit und kann es versäumen, zusätzliche Dienstprogramme bereitzustellen, was der einzige Zweck der Blockchain ist. Eine verfeinerte Version, bekannt als Play-to-Own, ist jedoch auf dem Vormarsch und bietet Lösungen für alle Web3-Gaming-Probleme.

Play-to-Own

Play-to-own (auch bekannt als Play-and-Own) ist eine ausführlichere Version von Play-and-Earn. Das Modell konzentriert sich darauf, den Spielern zu ermöglichen, mit ihrem Gameplay zu verdienen und gleichzeitig das In-Game in NFTs umzuwandeln. Es bietet einen Eigentumsnachweis für die In-Game-Objekte, die sie besitzen. Beispielsweise hat jeder vom Spieler erworbene digitale Gegenstand einen greifbaren Wert, da er auf einem Marktplatz oder in einem Peer-to-Peer-Handel verkauft werden kann. Der ultimative Vorteil dieses Modells gegenüber anderen ist eine erhöhte Bindung und Wertversprechen sowie die Schaffung neuer Einkommensperspektiven.

Leben jenseits ist ein Beispiel für ein Blockchain-betriebenes MMORPG, das Play-and-Earn- und Play-to-Own-Elemente kombiniert. Es befindet sich derzeit in seiner ersten Alpha-Phase. Das grundlegende Gameplay dreht sich darum, dass Spieler Gegenstände, Waffen und Ausrüstung herstellen und Ressourcen sammeln, um Feinde zu bekämpfen. Benutzer erhalten eine Marktplatzwährung, den LBToken, als Belohnung für ihre Aktivitäten im Spiel. Die NFTs im Spiel können vom Hersteller des Spiels verwendet werden, Kühn, und sein Portfolio an zukünftigen Spielen. Das Spiel scheint zwar faszinierend zu sein, aber nur die Zeit wird zeigen, ob es hält, was es verspricht.

GameFi entwickelt sich weiter

GameFi ist einer dieser Sektoren, die sich ständig weiterentwickeln. Ein Grund dafür könnte die noch in den Kinderschuhen steckende technologische Infrastruktur hinter Blockchain-Gaming sein. Von Play-to-Earn-Spielen wie Axie Infinity um Spiele zu spielen und zu verdienen, wie z UniX-Gaming, entwickelt sich die Branche schneller als je zuvor. Dieser Beitrag hat das meiste davon behandelt und auch, wie bestimmte Spiele schnell neue innovative Spieleinnahmenmodelle implementiert haben. Mit Spielen wie Leben jenseits Mit verbesserten Spielmodellen scheint die Zukunft von GameFi nachhaltig zu sein.

Quellenlink