Ethereum Classic führt den Krypto-Markt in der letzten Woche mit einem Anstieg von 16 % an

Als der Kryptomarkt nach unten tendierte, profitierte Ethereum Classic (ETC). Die ursprüngliche Ethereum-Blockchain verzeichnet über mehrere Zeiträume hinweg zweistellige Gewinne und scheint auf dem richtigen Weg für eine zukünftige Wertsteigerung zu sein.

Verwandte Lektüre | Cardano bewegt sich mit dem Markt in den roten Zahlen, kann der Preis von ADA über 0,46 $ bleiben?

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Ethereum Classic (ETC) bei 30 $ gehandelt, mit einem Gewinn von 27 % am vergangenen Tag und einem Gewinn von 20 % in der vergangenen Woche. Daten von Coingecko weist darauf hin, dass der Preis von ETC der Vermögenswert mit der besten Wertentwicklung im Sektor war, gefolgt von Lido DAO (LDO).

ETC-Kurs mit deutlichen Kursgewinnen auf dem 4-Stunden-Chart. Quelle: ETCUSDT Handelsansicht

Diese Kryptowährung verzeichnet in den letzten 24 Stunden mit 41 % Gewinn einen höheren Anstieg als der Preis von ETC. Ethereum Classic hat es in der vergangenen Woche übertroffen, aber es ist bemerkenswert, dass sich diese beiden Kryptowährungen erholen.

Lido DAO ist eine Plattform, die Benutzern Ethereum (ETH) Staking-Dienste anbietet. Dies ermöglicht Privatanlegern, ihre ETH zu sperren und einen Teil der Belohnungen aus der bevorstehenden Proof-of-Stake (PoS)-Migration zu erhalten, ohne die 30 ETH-Anforderung zu erfüllen.

Ethereum Classic (ETC) wird Gewinne mit „The Merge“ ausweiten

Andererseits wird Ethereum Classic (ETC) als Alternative für ETH-Miner wahrgenommen, wenn diese Blockchain ihre Migration zu einem PoS-Konsens abschließt. Dieser Prozess soll im September 2022 mit „The Merge“ abgeschlossen werden.

Ein Ereignis, das die Ausführungsschicht von Ethereum mit seiner Konsensschicht kombinieren wird, ETH-Kernentwickler haben erst kürzlich eine Korrektur vorläufiger Daten für den Start des Mainnets angekündigt. Die Blockchain hat zwei erfolgreiche Implementierungen von „The Merge“ in großen Ethereum-Testnetzen erlebt.

Dieses Ereignis stellt das Ende des ETH-Mining-Sektors dar, wie er heute existiert. Die PoS-Blockchain validiert Transaktionen mit einem anderen Mechanismus.

Daher müssen Miner sich bemühen, andere Proof-of-Work (PoW)-Netzwerke wie Ethereum Classic zu sichern. Da die Chancen für die Mainnet-Implementierung von „The Merge“ steigen, scheint der Preis von ETC wahrscheinlich zu folgen.

Verwandte Lektüre | Dogecoin hat sich im Preis verdoppelt, obwohl er in den letzten 7 Tagen 10 % verloren hat

Daten von Material Indicators zeigen eine Zunahme des Kaufdrucks von Investoren mit Gebotsaufträgen von rund 1.000 $. Dieser Anstieg wurde in der Nähe der vorläufigen Ankündigung des Mainnet-Starts von „The Merge“ aufgezeichnet.

Ethereum Classic ETC ETCUSDT
Anleger mit Gebotsaufträgen von rund 1.000 $ (grün auf dem Chart) kaufen sich in die Preisbewegung von ETC ein. Quelle: Materialindikatoren

Quellenlink