Ethereum könnte sich erholen, wenn die Bullen diesen Schlüsselwiderstand beseitigen

Ethereum startete eine Aufwärtskorrektur von der $880-Zone gegenüber dem US-Dollar. ETH steigt und versucht einen Durchbruch nach oben über die Widerstandszone von 1.150 $.

  • Ethereum startete eine Aufwärtskorrektur oberhalb der Widerstandszone von 1.000 $.
  • Der Preis wird jetzt über 1.000 $ und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt gehandelt.
  • Auf dem Stunden-Chart von ETH/USD (Dateneinspeisung über Kraken) bildet sich ein kurzfristig kontrahierendes Dreieck mit einem Widerstand nahe 1.150 $.
  • Das Paar könnte einen stetigen Anstieg beginnen, wenn es die Hauptwiderstandszone von $1.150 überwindet.

Der Ethereum-Preis steht vor einer wichtigen Barriere

Ethereum startete eine anständige Aufwärtsbewegung aus der Unterstützungszone von 880 $. ETH kletterte über die 950 $- und 1.000 $-Marke, um in eine kurzfristige Aufwärtszone zu gelangen.

Die Bullen drückten den Preis über das 50% Fib-Retracement-Level des Schlüsselrückgangs vom 1.255 $-Swing-Hoch auf 880 $-Tief. Schließlich gab es eine Bewegung über die Marke von 1.100 $. Allerdings sieht sich der Etherpreis jetzt einem großen Widerstand in der Nähe der Niveaus von 1.150 $ und 1.160 $ ​​gegenüber.

Der Preis wird jetzt über 1.000 $ und dem einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitt gehandelt. Es liegt auch über dem 23,6% Fib-Retracement-Level der Aufwärtsbewegung vom 880 $ Swing-Tief auf 1.174 $ Hoch.

Außerdem bildet sich auf dem Stunden-Chart von ETH/USD ein kurzfristig kontrahierendes Dreieck mit einem Widerstand nahe 1.150 $. Ein unmittelbarer Widerstand liegt nahe der 1.150 $-Marke. Der nächste große Widerstand befindet sich in der Nähe der $1.160-Zone. Eine deutliche Bewegung über die Widerstandszone von 1.160 $ ​​könnte vielleicht eine stetige Aufwärtsbewegung einleiten.

Source: ETHUSD on TradingView.com

Der nächste große Widerstand liegt nahe der 1.260 $-Marke. Weitere Gewinne könnten kurzfristig eine Bewegung in Richtung des Widerstands von 1.350 $ auslösen.

Erneuter Niedergang der ETH?

Wenn Ethereum nicht über den Widerstand von 1.150 $ steigt, könnte es einen erneuten Rückgang beginnen. Eine anfängliche Unterstützung auf der Unterseite befindet sich in der Nähe der $1.100-Zone und der dreieckigen unteren Trendlinie.

Die nächste große Unterstützung befindet sich in der Nähe der 1.030-Dollar-Zone. Es liegt nahe dem 50% Fib-Retracement-Level der Aufwärtsbewegung vom 880 $ Swing-Tief auf 1.174 $ Hoch. Weitere Verluste könnten eine Bewegung in Richtung der Unterstützungszone von 950 $ erfordern.

Technische Indikatoren

Stündlicher MACDDer MACD für ETH/USD verliert nun im bullischen Bereich an Schwung.

Stündlicher RSIDer RSI für ETH/USD liegt jetzt über der Marke von 50.

Größere Unterstützungsstufe – 1.030 $

Hauptwiderstandsniveau – 1.150 $

Quellenlink