Ethereum-Preis auf 2.000 $-Niveau abgelehnt, wird er bald auf 1.700 $ zurückgehen?

Der Ethereum-Preis hat sich in den letzten Tagen zurückgezogen, in den letzten 24 Stunden hat die Münze 2% abgewertet. Die aktuelle Preisbewegung deutete auf eine Konsolidierung hin. In den vergangenen Handelssitzungen ist ETH unter die Preismarke von 1.900 $ zurückgegangen.

Die fortgesetzte Konsolidierung von Ethereum hat den Ethereum-Preis nun auf fast 1.800 $ gedrückt. Falls der King Altcoin nicht in der Lage ist, das Niveau von 1.800 $ zu überschreiten, würde er das nächste Unterstützungsniveau für den Coin anvisieren.

Der technische Ausblick war rückläufig, da sich die Münze hauptsächlich konsolidierte, was zu einem Wertverlust führte. Die Kaufkraft verzeichnete einen Rückgang auf ihrem Chart, was die ETH zum Zeitpunkt der Drucklegung rückläufig machte. Wenn Ethereum das Preisniveau von 1.900 $ überschreiten muss, muss sich die Kaufkraft auf seinem Chart deutlich erholen.

Die globale Marktkapitalisierung für Kryptowährungen beträgt heute 1,18 Billionen US-Dollar, mit a 1,6 % negativ Änderung in den letzten 24 Stunden. Marktbeweger tauchten auch auf ihren jeweiligen Charts ein, was sich auf die Gesamtpreisbewegung der Münze auswirkte.

Ethereum-Preisanalyse: Vier-Stunden-Chart

Ethereum wurde auf dem Vier-Stunden-Chart mit 1.880 $ bewertet | Quelle: ETHUSD auf TradingView

ETH wurde zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bei 1.880 $ gehandelt. Die Münze wurde mehrfach bei der Preismarke von 2.000 $ abgelehnt. Im Moment erlebte der Ethereum-Preis eine Korrektur, nachdem er versucht hatte, nahe dem Preisniveau von 2.000 $ zu handeln.

Der Overhead-Widerstand für die Münze lag bei 1.900 $ und ein Sprung über das erwähnte Preisniveau hinaus wird ETH dazu bringen, die 2.000 $-Marke zu erreichen.

Die lokale Unterstützung für die Münze lag bei 1.700 $, aber eine beständige Seitwärtsbewegung könnte dazu führen, dass der Ethereum-Preis auf 1.500 $ gedrückt wird.

Die gehandelte Menge an Ethereum zeigte einen Anstieg des Verkaufsdrucks, was darauf hindeutet, dass die Verkäufer begannen, die Kontrolle über den Markt zu übernehmen.

Technische Analyse

Ethereum-Preis
Ethereum zeigte auf dem Vier-Stunden-Chart eine geringe Kaufkraft | Quelle: ETHUSD auf TradingView

Der seitliche Handel des Altcoins hatte seine Kaufkraft beeinträchtigt. Der Indikator auf dem Vier-Stunden-Chart spiegelte dasselbe wider. Der Relative Strength Index lag unter der halben Linie, was darauf hinweist, dass Käufer weniger als Verkäufer auf dem Markt sind.

Dieser Rückgang der Kaufkraft könnte dazu führen, dass der Ethereum-Preis wieder auf 1.745 $ steigt, wo die Altcoin erneut eine Nachfrage erleben könnte. Der Ethereum-Preis lag über der 20-SMA-Linie und deutete auf Käufer hin, die die Preisdynamik auf dem Markt vorantreiben.

Ethereum-Preis
Ethereum stellte ein Verkaufssignal auf dem Vier-Stunden-Chart dar | Quelle: ETHUSD auf TradingView

Die Preisbewegung der ETH hat auch darauf hingewiesen, dass die Münze ein Verkaufssignal auf ihrem Chart registriert hat, das auf eine Baisse hindeutet.

Die Moving Average Convergence Divergence durchlief einen rückläufigen Crossover und bildete rote Histogramme unter der Nulllinie.

Diese Formationen stehen im Zusammenhang mit Verkaufssignalen für Ethereum. Der parabolische SAR, der die Preisrichtung der Münze darstellt, war ebenfalls negativ.

Die gepunkteten Linien des Indikators über den Kerzen zeigten, dass die Preisrichtung von Ethereum nach Süden ging, was beweist, dass die Bären auf dem Vier-Stunden-Chart stärker waren als die Bullen.

Quellenlink