Ethereum unter 2000 $; Sehen wir bald eine Hilfskundgebung?

Ethereum ist aufgrund der Folgen des Krypto-Crashs stark geblutet. Die Preise anderer Altcoins folgten diesem Beispiel, da Bitcoin unter der Preismarke von 30.000 $ hängt. Der aktuelle Preis von Ethereum hat 2022 ein neues Tief erreicht.

Der Altcoin hatte vor einer Woche versucht, sich kurz zu erholen, aber die allgemeine Marktschwäche schlich sich schließlich ein und ließ ihn weiter sinken.

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird ETH unter seiner Hauptunterstützungslinie von 2500 $ gesehen. Der Verkaufsdruck hatte sich beschleunigt, als der erhöhte Angstindex Anleger aus dem Markt trieb.

Aus technischer Sicht wird Ethereum weiter sinken und könnte dann eine Erholung über 2500 $ hinlegen. Der Long-Einstiegspunkt von Ethereum könnte bei 2.500 $ liegen, mit einem Stop-Loss bei 2.400 $ und einem Gewinn zwischen 3.000 $ und 3.100 $.

Ethereum-Preisanalyse: Ein-Tages-Chart

Ethereum wurde auf dem Ein-Tages-Chart mit 1907 $ bewertet | Quelle: ETHUSD auf TradingView

Der Preis von Ethereum wurde 43 Wochen lang auf dem Niveau von 2500 $ unterstützt, bevor er unter das Niveau fiel. Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde ETH bei 1907 $ gehandelt. Dieses Preisniveau hatte der Coin zuletzt im August 2021 berührt.

Eine Bewegung unter die Marke von 1900 $ könnte erwartet werden, und die ETH könnte vorübergehend Unterstützung im Bereich von 1700 $ finden, bevor sie sich erholt. Der Altcoin zeigte eine lange absteigende Linie (gelb), und zum Zeitpunkt der Drucklegung brach ETH unter die absteigende Linie.

Chancen einer Preiserholung können nicht ausgeschlossen werden, da die Münze stark reduziert ist. Damit die ETH eine erfolgreiche Preiserholung hat, muss sie 2500 $ und dann 3000 $ zurückfordern. In den letzten 28 Stunden verlor die ETH 8,8 % ihres Marktwerts und in der vergangenen Woche verlor die Münze über 30 % an Wert.

Technische Analyse

Äther
Ethereum zeigte auf dem Ein-Tages-Chart überverkaufte Bedingungen | Quelle: ETHUSD auf TradingView

Der Preis von ETH lag unter dem 20-SMA, was die Anleger dazu veranlasste, die Münze nicht zu kaufen. Ein Wert unter dem 20-SMA bedeutete, dass die Verkäufer die Preisdynamik auf dem Markt antrieben. Die Bullen sind müde geworden, als die ETH unter ihre entscheidende Unterstützung von 2500 $ gefallen ist.

Der Relative Strength Index näherte sich der 20er-Marke, die als stark zinsbullisch gilt, da sie einen intensiven Ausverkauf auf dem Markt markiert. Der RSI bewegte sich zuletzt im Januar um diese Spanne, was auf ein Mehrmonatstief des Indikators hindeutet.

Verwandte Lektüre | TA: Ethereum taucht um 15 % ab, warum das Schließen unter 2.000 $ der Schlüssel ist

Äther
Ethereum zeigte auf dem Ein-Tages-Chart eine starke Abwärtsbewegung | Quelle: ETHUSD auf TradingView

Moving Average Convergence Divergence deutete auf ein rückläufiges Signal auf dem Chart hin. Der MACD durchlief einen rückläufigen Crossover, da er wachsende rote Signalbalken anzeigte, die eine negative Preisbewegung für die Münze hervorhoben. Auf der anderen Seite kann ein Wiederaufleben der Käufer dazu beitragen, die Preise kurzzeitig nach oben zu treiben.

Chaikin Money Flow zeigt Kapitalabflüsse und -zuflüsse an. Der Indikator lag unter der Halblinie, was bedeutete, dass die Kapitalabflüsse zum Zeitpunkt der Drucklegung größer waren als die Zuflüsse. Kapitalzuflüsse wurden negativ beeinflusst, weil Käufer den Markt verlassen haben.

Verwandte Lektüre | TA: Ethereum nähert sich der Breakout-Zone, warum die ETH mit der Erholung beginnen könnte

Featured image from Unsplash, chart from TradingView.com

Quellenlink