Hackers Drain Multiple Wallets Targeting Duppies NFT

Hacker entleeren mehrere Brieftaschen, die auf Duppies NFT abzielen

Der Twitter-Account von Duppies NFT wurde gehackt und Hacker leerten Wallets, indem sie Benutzer mit einem Hyperlink austricksten.

Der Twitter-Account von Duppies NFT veröffentlichte einen Tweet, in dem es hieß, dass es zu einer Stealth-Minze gekommen sei. Durch Klicken auf den Hyperlink wurden Kunden dazu verleitet, die Kontrolle über ihre NFT-Wallets an die Hacker abzugeben.

Ein Twitter-Nutzer @Helloimmorgan behauptete, dass bereits eine Reihe von Wallets durch diesen Hack geleert wurden.

Seitdem haben die Mitarbeiter von Duppies Twitter Assist kontaktiert und um Hilfe gebeten, um die Webseite zu schließen. Dadurch wird verhindert, dass weitere Community-Benutzer auf den Trick hereinfallen. Sie stellen sogar willkürlich Konten, die ihnen helfen, den Hack zu melden, kostenlosen $DUST zur Verfügung.

Nach dem Vorfall haben Communities wie Solana, DeGods NFT sowie Duppies NFT aktiv getwittert, um mehr Benutzer zu warnen, nicht auf Hyperlinks zu klicken, die von diesem Twitter-Konto stammen.

Hackern ist es gelungen, viele große Namen in der NFT-Branche zu hacken. Hacking wird sowohl für Benutzer als auch für Unternehmen zu einem großen Problem. Kürzlich der NFT-Riese BAYCs Instagram wurde gehackt und 91 NFTs wurden gestohlen.



Quellenlink