The Crypto Times

Hennessy bringt Limited Edition „Paradis Golden NFT“ heraus

Eines der „großen vier“ Cognac-Häuser, Hennessy, ist bereit, Hennessy fallen zu lassen Paradis Goldene Ausgabeeine limitierte Ausgabe mit einer goldenen Karaffe, begleitet von einem exklusiven NFT-Kunstwerk.

Hennessy Paradis Golden Edition ist eine NFT-Kollektion in limitierter Auflage, die auf BlockBar.com, dem weltweit ersten Direct-to-Consumer (DTC)-NFT-Marktplatz für Luxusweine und -spirituosen, eingeführt wird. Es wird in den Formaten 70 cl und Magnum (150 cl) erhältlich sein.

BlockBar wird am 23. September die 70-cl-Flasche Hennessy Paradis Golden Edition in limitierter Auflage von 500 auf den Markt bringen. Der NFT-Drop öffnet um 19:30 Uhr, wer zuerst kommt, mahlt zuerst.

Jeder NFT kostet 1,96 ETH, rund 2.500 US-Dollar, und kann mit ETH oder einer Kreditkarte gekauft werden. Die ersten Kunden, die die Flasche reservieren, haben ab 19:30 Uhr 10 Minuten Zeit, um auszuchecken.

Diese goldenen Sammlerkaraffen enthalten Hennessy Paradis, einen goldfarbenen Cognac, eine harmonische Mischung aus den besten und wertvollsten Eaux-de-vie der Maison, und ein original NFT-Kunstwerk, das von der goldenen Stunde der in LA ansässigen Stylistin und Schmuckdesignerin Veneda Carter inspiriert wurde .

Das außergewöhnliche 3D-animierte NFT-Kunstwerk zeigt eine exotische Wüstenlandschaft und die in goldenes Licht getauchte Hennessy-Karaffe. Veneda Carter beschrieb ihre Kunstwerke als „eine von Menschenhand polierte Fülle der Natur“.

Die physische Karaffe wird bei BlockBar aufbewahrt, bis der Flaschenbesitzer zur Einlösung bereit ist, und Benutzer, die erfolgreich zur Kasse gehen, erhalten eine NFT, die das Eigentum an der physischen Flasche darstellt.

Die Hennessy Paradis Golden Edition wird voraussichtlich das ideale NFT-Geschenk sein, da der Geschenkservice von BlockBar es Ihnen ermöglicht, dieses seltene Gold zu versenden, ohne sich um Versand und Logistik kümmern zu müssen; Alles, was benötigt wird, ist die E-Mail-Adresse des Beschenkten.

Wenn Sie die Hennessy Paradis Golden Edition NFT kaufen, schützt BlockBar die physische Flasche und speichert einen Echtheitsnachweis in der Blockchain.

Der Käufer sendet die NFT mit einer individuellen Nachricht über die Plattform von BlockBar an den Empfänger des Geschenks. Der Empfänger wird dann aufgefordert, sich für ein Konto auf der Website zu registrieren und seine NFT auf BlockBar.com zu akzeptieren, um das Produkt einzulösen.

Nachdem der Empfänger seine NFT auf BlockBar.com akzeptiert hat, wird er gebeten, sich für ein Konto zu registrieren und sein Recht auf Einlösung des Artikels geltend zu machen. Nach Erhalt seiner NFT auf BlockBar.com wird der Empfänger gebeten, sich für ein Konto zu registrieren und sein Recht auf Einlösung des Artikels geltend zu machen.

Der Empfänger hat drei Möglichkeiten: die NFT-Version des Produkts sicher auf dem BlockBar.com-Marktplatz zu handeln, es in seiner virtuellen Bar zu lagern oder den physischen Artikel einzulösen und ihn aus dem sicheren Lager von BlockBar liefern zu lassen.

Dov Falic, CEO und Mitbegründer von BlockBar, erklärte: „BlockBar steht in dieser Weihnachtszeit an der Spitze der Phygital-Geschenke und wir freuen uns, unserer Community dieses einzigartige Angebot anbieten zu können, das ein exklusives Kunstwerk von Veneda Carter mit personalisierten Geschenkbotschaften und einer Investition kombiniert , Asset-Backed NFT von Hennessy Paradis Golden Edition.“

Besitzer von BlockBar erhalten ab 24 Stunden vor der öffentlichen Münzprägung einen frühen Zugang. Die 70-cl-Flaschenhalter von Hennessy Paradis Golden Edition erhalten ersten Zugriff auf die im Dezember 2022 erscheinende Veröffentlichung von 100 Flaschen Hennessy Paradis Golden Edition Magnum.

Im November 2022 werden weitere Informationen und Kriterien bekannt gegeben. Bleib dran!!

Quellenlink