IamUkraine Studio Announces ‘Zelenskiy NFT’ Drop to aid Ukraine

IamUkraine Studio gibt Zelenskiy NFT Drop bekannt, um der Ukraine zu helfen

Das Studio IamUkraine angekündigt die Abgabe seiner Zelenskiy NFT-Sammlung, um der Ukraine zu helfen. Mit dem Ziel, die humanitäre Landschaft im Inland zu verbessern, wird von den NFTs erwartet, dass sie die leidenden Menschen unterstützen.

IamUkraine sagte, dass es stolz sei, diese Initiative anzukündigen, um der ukrainischen Sache mit der Herausgabe der „Zelenskiy’s NFT Collection“ zu helfen. Die Firma lässt die wichtigste Sammlung fallen, um Wohlfahrtsunterstützung und Unterstützung für häusliche Erleichterungen in der Ukraine zu leisten.

Nachdem das Unternehmen den dringenden Bedarf an Hilfe erkannt hat, hat es sich entschieden, die kämpfende Bevölkerung der Ukraine effektiv zu unterstützen. IamUkraine hat in der Vergangenheit ikonische digitale Kunst geschaffen, um globale Initiativen zu unterstützen.

Der Plan ist, gute Taten zu belohnen und es den Menschen zu ermöglichen, die Ukraine zu unterstützen und gleichzeitig einzigartige NFTs oder Community Benefits zu erwerben. Die NFTs können auf drei verschiedene Arten erworben werden. Zunächst gibt es einen Whitelist-Vorverkauf von 2000 NFTs, der am 31. Mai beginnt. Dann der öffentliche Münzverkauf ab dem 1. Juni und schließlich die Gemeinschaftsprägestätte ab dem 2. Juni.

Die Community Mint wird verwendet, um Kriegshelden, aktive Community-Teilnehmer sowie zufällige Wettbewerbsgewinner zu belohnen. 7500 NFTs werden über den öffentlichen Münzverkauf erhältlich sein, und 500 weitere werden für die Gemeinschaftsprägeanstalt reserviert.

Der Projektleiter Volodymyr Samoilenko sagte: „Wir möchten, dass die Welt zusammenkommt, um der ukrainischen Sache humanitäre Hilfe zu leisten, indem sie dieses Projekt unterstützt. Die NFT-Kollektion von Zelenskiy konzentriert sich darauf, einzigartige Kunstformen zu präsentieren, um den Mut zu feiern, den das ukrainische Volk und Präsident Wolodymyr Selenskyj in den letzten Monaten gezeigt haben.“

„Wir haben erkannt, wie wirkungsvoll es war, dem Land weltweite Unterstützung zu zeigen, und dies ist ein bedeutender Schritt in diese Richtung“, fügte er hinzu.

Globale Insider haben den Start begrüßt, indem sie massive Unterstützung für den Börsengang gezeigt haben. Die Selenskyj NFT gewann Unterstützung von verschiedenen Wohltätigkeitsorganisationen und medizinischen Organisationen in der Ukraine und im Ausland, darunter unter anderem Stand With Ukraine, People’s Coalition, The Right To Life, DonorUA, Med-Soyuz, Razom, Sartlife, Ukrainian Will Movement und BALU.

Die Ukraine erhält Unterstützung durch Kryptowährungen und NFTs aus der ganzen Welt. Prominente, Influencer, politische Führer und Menschen aus allen anderen Bereichen versuchen, Geld zu sammeln und es zu spenden, um der Ukraine zu helfen. Erst vor kurzem, Astronaut Scott Kelly ließ NFTs fallen um den Ukrainekrieg zu unterstützen.

Quellenlink