Ist es Zeit, Bitcoin zu kaufen?

Die Daten zeigen, dass der Bitcoin-Markt erneut in einen Zustand extremer Angst zurückgefallen ist, da der Preis in der vergangenen Woche eingebrochen ist.

Bitcoin Fear and Greed Index sagt, dass der Markt extrem ängstlich ist

Laut letztem Wochenbericht von Arkane Forschungextreme Angst ist auf den BTC-Markt zurückgekehrt, was darauf hindeutet, dass jetzt die Zeit zum Kaufen sein könnte.

Der „Fear and Greed Index“ ist ein Indikator, der uns etwas über die allgemeine Stimmung unter den Anlegern im Bitcoin-Markt aussagt.

Der Index verwendet eine numerische Skala, die von eins bis hundert reicht, um die Stimmung darzustellen. Alle Werte über dem „50“-Punkt bedeuten Gier, während Werte unter der Grenze bedeuten, dass der Markt im Moment ängstlich ist.

Werte am Ende des Bereichs von über 75 und unter 25 weisen auf Gefühle extremer Gier bzw. extremer Angst hin.

In der Vergangenheit bildeten sich Tiefs in Zeiten extremer Angst, während Hochs auftraten, wenn der Markt extrem gierig war.

Aus diesem Grund glauben einige Anleger, dass es optimal ist, während extremer Angst zu kaufen und während extremer Gier zu verkaufen.

Verwandte Lektüre | Langfristige Bitcoin-Inhaber beginnen inmitten von Panik zu kapitulieren

„Contrarian Investing“ ist eine Handelsmethode, die dieser Idee folgt. Warren Buffets berühmtes Zitat fasst die Philosophie am besten zusammen:

Sei ängstlich, wenn andere gierig sind, und gierig, wenn andere ängstlich sind.

Hier ist nun ein Diagramm, das den Trend des Bitcoin-Furcht- und Gier-Index im vergangenen Jahr zeigt:

The value of the indicator seems to have plunged down in the last week | Source: Arcane Research's The Weekly Update - Week 18, 2022

Wie Sie in der obigen Grafik sehen können, hat der Angst- und Gierindex von Bitcoin jetzt einen Wert von 10, was darauf hindeutet, dass die Stimmung auf extreme Gier gesunken ist.

Der Bericht stellt fest, dass der Wert der Metrik seit dem COVID-Crash im März 2020 nicht schlechter war.

Wie bereits erwähnt, bringt eine solche Stimmung normalerweise Kaufgelegenheiten mit sich. Allerdings ist es auch kein sicheres Kaufsignal.

Verwandte Lektüre | Wird der rückläufige Merkur einen Stimmungsumschwung bei Bitcoin bringen?

Einen ähnlichen Wert erreichte der Index zuletzt im Januar dieses Jahres. Dann bildete sich die Talsohle erst zwei Wochen, nachdem die Stimmung extrem ängstlich wurde und Bitcoin einen weiteren Rückgang von 20 % verzeichnete.

Es ist also nicht sicher, ob jetzt ist die Zeit zu kaufen. Aber nichtsdestotrotz könnte eine so tiefe extreme Angststimmung nur ein Signal für die Anleger sein, Ausschau nach Bodenbildungen in naher Zukunft zu halten.

BTC-Preis

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels bewegt sich der Preis von Bitcoin um 29,5.000 $, was einem Rückgang von 25 % in der vergangenen Woche entspricht.

Bitcoin-Preisdiagramm

Looks like the price of the crypto has observed a sharp drop today | Source: BTCUSD on TradingView
Featured image from Unsplash.com, charts from TradingView.com, Arcane Research

Quellenlink