IvoryPay to Permit Crypto Payment Option for Online Businesses

IvoryPay erlaubt Krypto-Zahlungsoption für Online-Unternehmen

Das in Nigeria ansässige IvoryPay zielt darauf ab, Unternehmen, Händlern und Entwicklern dabei zu helfen, ihre Gewinne zu steigern, indem es ihnen einen alternativen Weg zum Tätigen und Empfangen von Zahlungen bietet. IvoryPay basiert auf der Solana-Blockchain und soll Online-Unternehmen helfen, banklose Transaktionen über Kryptowährungen zu beschleunigen.

IvoryPay wird es Unternehmen in florierenden Märkten ermöglichen, die Transaktionskosten zu senken, die Transaktionsverarbeitung und die Zahlungsbestätigungsgeschwindigkeit zu verbessern und auch Zahlungen in stabilen Währungen zu erhalten.

Das IvoryPay-Ökosystem umfasst drei Komponenten: die Ivorypay Payment Gateway-Lösung, die NFT-Storefront und schließlich das IVRY-Token.

Die Zahlungs-Gateway-Infrastruktur unterstützt Online-Unternehmen dabei, Zahlungen in Stable Coins und IVRY-Token einfach zu akzeptieren, was für Kunden durch die Verwendung von Checkout-Integration, QR-Codes, Schaltflächen und Zahlungslinks bequemer wird.

Die NFT-Storefront bietet digitalen Machern und Unternehmen die Möglichkeit, mehr zu gewinnen und ihre Einnahmequellen zu verändern. Hersteller haben die Möglichkeit, ihre Storefront einfach aus bereits vorhandenen Vorlagen einzurichten und schnell mit der Arbeit zu beginnen, mit einem integrierten Zahlungssystem, das es ihnen ermöglicht, NFTs reibungslos zu verkaufen.

Trotz der Bemühungen von Unternehmen (sowohl kleine als auch große), das Potenzial grenzenloser Transaktionen zu erkunden, standen sie ständig vor einer Fülle von Herausforderungen. Zu den wichtigsten gehören exorbitante Gebühren traditioneller Banken und nachteilige Wertschwankungen nationaler Währungen und Fintechs.

Die native Kryptowährung des IVRY-Tokens des Projekts wird als Tauschmittel zwischen Kunden und Händlern sowie für Staking-Zwecke verwendet.

Die Idee, ein alternatives Zahlungsmittel zu schaffen, das IvoryPay hervorbrachte, wurde von Oluwatobi Ajayi und Ope Akinremi, Mitbegründern von Uptrend Africa, einer der größten Krypto-Marketingagenturen in Afrika, die die Einführung von Kryptowährungen fördert, inspiriert.

Oluwatobi, der in den letzten Jahren im Krypto-/alternativen Zahlungsbereich tätig war, glaubt, dass „globale Unternehmen einen Punkt erreicht haben, an dem die Handelsbarrieren nicht mehr existieren sollten und Zahlungslösungen den Unternehmen am Ende mehrere Optionen bieten sollten Ziel ist es, Zahlungsprozesse zu vereinfachen und das Benutzererlebnis zu verbessern, ohne dabei ins Schwitzen zu geraten oder die Tasche zu leeren.“

Das Projekt befindet sich noch in der Entwicklungsphase und es ist nur eine Frage der Zeit, bis Ivorypay seine leistungsstarke Zahlungsarchitektur veröffentlicht. Dieses Projekt könnte für Online-Unternehmen in großen beliebten Märkten und für den globalen Handel insgesamt bahnbrechend sein.

Quellenlink