Johnny Depp’s New NFT Hints at his Daughter Lily-Rose’s Silence

Johnny Depps neue NFT deutet auf das Schweigen seiner Tochter Lily-Rose hin

Nachdem er die umstrittene Verleumdungsklage gewonnen hat, fordert Johnny Depp nun mit seinem neuesten NFT das Schweigen seiner Tochter Lily-Rose Depp während des gesamten Prozesses heraus Berichte empfehlen.

Lily Rose hatte während des gesamten Prozesses ihre Mutter gehalten, Johnny wird ihre „Keine Reaktion“ in einer Sammlung von Bildern aus seinem NFT-Projekt Never Fear Truth ansprechen. Das Die NFT-Sammlung hatte kürzlich einen Anstieg erlebt nachdem er den Fall gewonnen hat.

Das NFT aus seiner Never Fear Truth-Kollektion besteht aus einem Porträt des Models und der Schauspielerin, auf deren Gesicht der Satz „Silence, Exile, Cunning“ steht.

Diese Worte stammen aus James Joyces „A Portrait of the Artist“ und Johnny hat die Worte auch auf seinen Unterarm tätowiert. Ein anderes Bild lautet: „Worte werden schwach“.

Lily-Rose wurde online öffentlich getrollt und belästigt, weil sie Johnny Depp während des skandalösen Prozesses nicht öffentlich unterstützt hatte.

Nach der Veröffentlichung von „Never Fear Truth“ Anfang dieses Jahres kommentierte Johnny: „Ich habe immer Kunst verwendet, um meine Gefühle zu kommunizieren und über diejenigen nachzudenken, die mir am wichtigsten sind, wie meine Familie, Freunde und Menschen, die ich bewundere.“

Er sagte weiter, dass er hoffe, eine neue Freundschaftsgruppe um diese NFTs herum zu bilden, und dass sein Engagement für den NFT-Raum erst am Anfang stehe.

Scheint, als hätte der Prozess ein ziemliches „Schmutzglas“ geöffnet!

Quellenlink