The Crypto Times

Lazarus-Hacker zielen auf Entwickler über gefälschte Stellenangebote von Crypto.com ab

Die nordkoreanische berüchtigte Hacking-Gruppe Lazarus zielt nun darauf ab, Entwickler und Künstler über gefälschte Stellenangebote von Crypto.com in Krypto zu bringen Berichte. Die böswilligen Absichten der Hacker bestehen darin, digitale Vermögenswerte und Kryptowährungen in diesem neuesten betrügerischen Stellenanzeigenprogramm zu stehlen.

Dieser Malware-Angriff ermutigt Mitglieder der Krypto-Community, ein PDF-Dokument herunterzuladen, das die offenen Stellen bei Crypto.com präsentiert, darunter unter anderem die in Singapur ansässige Art Director-Rolle.

Wenn der interessierte Kandidat das PDF herunterlädt, wird er unwissentlich Opfer eines Trojaner-Angriffs. Dies führt zu kompromittierten persönlichen Daten und Finanzinformationen.

Quellenlink