Matter Labs to Launch zkSync 2.0 Mainnet in 100 days

Matter Labs startet ZkSync 2.0 Mainnet in 100 Tagen

Matter Labs hat angekündigt, dass zkSync 2.0 in 100 Tagen im Mainnet veröffentlicht wird. In einem ausführlichen Blogeintrag Das Unternehmen skizziert die Werte, Funktionen und eine öffentliche Roadmap von zkSync.

zkSync verkörpert unter anderem die Werte der Dezentralisierung, der vertrauenswürdigen Sicherheit von Ethereum, der Skalierung ohne Beeinträchtigung der Sicherheit und der Tatsache, dass es vollständig Open Source ist.

Zu den Funktionen von zkSync gehören EVM- und Web3-Kompatibilität, Solidity- und Vyper-Unterstützung und mehr Transaktionen pro Sekunde für niedrigere Gasgebühren

zkSync versprach, in Zukunft eine öffentliche Roadmap zu verwenden. Die Roadmap wird regelmäßig aktualisiert und jeder Meilenstein wird detailliert geliefert. Wichtige Meilensteine ​​werden ebenfalls im Voraus bekannt gegeben und umfassen eine hochrangige Bewertung der langfristigen Zeitpläne.

Die öffentliche Roadmap von zkSync beginnt mit dem Start von zkSync 2.0 im Ethereum-Testnetz. Nach der Bewertung des Testnetzes nahm das Unternehmen erhebliche Verbesserungen am zkEVM vor, einschließlich Änderungen an der VM-Architektur und der Implementierung der Kontoabstraktion.

Das Unternehmen implementierte die Solidity- und Vyper-Unterstützung für eine einfache Portierung und das dynamische Gebührenmodell, um genaue Pay-for-Use-Gebühren sicherzustellen.

Bis zum frühen Herbst werden ZK Proofs für EVM Smart Contracts in der Live-Produktionsumgebung sein. Die Registrierung für das Mainnet beginnt im Oktober .

Im November wird eine Alpha-Version ohne externe Projekte zu Testzwecken und zur Sicherstellung eines reibungslosen Funktionierens gestartet. Im vierten Quartal 2022 wird der Fair Launch-Onboarding-Prozess stattfinden, und bis zum Jahresende wird zkSync 2.0 live gehen.

Der Blog-Beitrag kündigte auch ein bevorstehendes zkSync 3.0 an, ohne weitere Details darüber zu verraten.



Quellenlink